Leberwurst 8. SSW

Hey,
Ich bin ab heute in der 8. SSW (7+0).. jetzt habe ich mir heute morgen beim Metzger ein StĂŒck Leberwurst geholt und 2 Brote damit gegessen (ich konnte einfach nicht verzichten 🙈)
Meint ihr das ist jetzt so super schĂ€dlich fĂŒr das Baby? Ein bisschen schlechtes Gewissen habe ich ja schon irgendwie 🙈

1

Nein, wird wohl nicht schĂ€dlich sein. Aber man weiß es halt eben nicht, daher soll man eher drauf verzichten.

2

Hey,
in den ersten 4 Monaten solltest du laut meiner Hebamme komplett auf Leberwurst verzichten wegen des hohen Vitamin A Gehaltes & danach nur in Maßen.
Lass es lieber - glaube aber nicht das du jetzt wegen einem mal deinem Kind geschadet hast.
Alles Liebe fĂŒr dich 😊

3

Hey, ich wusste das mit der Leberwurst gar nicht 🙈
Also ich habe ab und zu gegessen.
Wenn ich jetzt aber Google muss man nicht verzichten sondern einfach nicht ĂŒbertreiben 😉
Mach dir keinen Kopf alles gute 🍀

4

Hallo,
Leberwurst ist in Maßen okay. Nur auf reine Leber sollte man wegen das hohen Vitamin A - Gehalts verzichten. In Leberwurst ist ja nur ein bestimmter Anteil davon drin. Also ab und zu gönne ich mir das Leberwurstbrötchen auch.

Alles Gute 🍀

5

In den meisten LeberwĂŒrsten ist ja der tatsĂ€chliche Leberanteil gar nicht so hoch. Und selbst bei einem Tag erhöhter Vitamin A Zufuhr wird da nichts passieren - du musst dich ja nicht die weitere Schwangerschaft von Leberwurst ernĂ€hren 😉
Alles Gute 🍀

6

Meine Hebamme sagt, dass es hin und wieder vollkommen ok ist. Hab mir deswegen auch Gedanken gemacht.