Hatte jemand schon mal eine Einleitung?

Hallo, ich habe heute eine Einleitung in Form von gel bekommen. Allerdings ist dies jetzt ca 6 Stunden her und es tut sich nichts...

Habt ihr erfahrung mit der einLeitung?

Sie wollen die dosis erhöhen vom gel und zur Not noch ein tropf geben

1

Bei mir war es vor 7 Jahren so das ich um 4 Uhr nachmittags die erste Tablette bekommen habe und um 12 Uhr nachts fing es an und die Fruchtblase ist geplatzt. 4 Stunden später war der kleine da.

4

Das macht mir ein bisschen Mut:)
Vielleicht wird es die Nacht ja etwas

2

Hey..
Vor 5 Jahren wurde ich eingeleitet, 1 Woche vor ET gings los..mit gel ..die fruchtblase ist nach 7!!!!Tagen Einleitung geplatzt,muttermund wollte sich nicht richtig öffnen und ich bekam nen wehentropf ..am liebsten wäre ich aus dem Fenster gesprungen 😅..
Nach 12 Std wehenstürme endete die Geburt im Kaiserschnitt für den ich heute noch dankbar bin 👏


Lg

3

Oje das hört sich ja nicht so gut an 🙃

Aber mein muttermund ist schon 3 cm offen leider will er nur nicht weiter aufgejen bis jetzt musste ich alle 2 Stunden an das ctg , hier mal ne wehe da mal eine aber nichts richtig :(

5

Ich wurde bei 41+4 mit Gel eingeleitet.
Um 10:30 wurde das Gel bei 4cm MM gelegt.
Um kurz 11Uhr ist die Fruchtblase geplatzt, und wenn unser kleiner Dickkopf gepasst hätte wäre er zum Mittagessen da gewesen 😅. Da mein Becken aber zu schmal ist, kam er dann um 15:50 per sek. Sectio.Bis dahin haben wir aber einiges probiert, aber er konnte einfach nicht in tiefer ins Becken rutschen....
LG 🌺

6

Hallo,

ich wurde in der ersten Schwangerschaft an ET+10 bei komplett unreifem Befund mit Gel eingeleitet. Die erste Dosis gab es um 8, die zweite um 16 Uhr. Da gingen dann sofort die Wehen los. Um kurz nach 10 am nächsten Morgen war meine Tochter dann geboren.

7

Huhu,

Ich hab am 25.6 dieses Jahr abends denselben Post wie du gemacht 😅
Wurde eingeleitet am E.T und es tat sich nichts. Gegen 23.30 bekam ich etwas Blähungen und Durchfall, Punkt 00 Uhr platzte die Furchtblase und um 5 Uhr morgens war der kleine Schatz geboren :)

8

Ich wurde auch eingeleitet bei 39+5, da ich einen Blasensprung hatte.
Bekam um 9h früh ein Zapferl und es passierte mal gar nichts. Um 16Uhr bekam ich nochmals ein Zapferl und dann ging es zackig. Nach 10min bekam ich Wehen im 3Minuten Takt und nach 6h war unsere süße Maus dann auch da. 🥰🥰