Sodbrennen

Hallöchen 👋
Bitte verratet mir eure Tipps und Tricks gegen Sodbrennen. Seit 3 Tagen leide ich nun auch darunter. Vor allem abends /nachts und siehe da, ich kann deswegen nicht mehr schlafen. 😒

Bin also fĂŒr jeden Tipp dankbar đŸ„Č

Liebe GrĂŒĂŸe
Michelle mit Babyboy (27+6)

1

Tetesept Sodbrennen akut - hilft bei mir wunderbar und ist unbedenklich in der Schwangerschaft😊

2

Ohh ja das Problem hatte ich auch und sehr ausgeprÀgt. Kann die sodbrenn Tabletten von tetesept auch nur empfehlen. Mir haben nur die geholfen

14

So die hole ich mir heute noch! Tausend dank đŸ„°

3

Habe vom Arzt Riopan bekommen. Ist unbedenklich in der Schwangerschaft und hilft in Sekunden. 🙂

13

Hey danke fĂŒr den Tipp. Brauche ich dafĂŒr ein Rezept oder kann man das so kaufen?

17

Das kann man ohne Rezept kaufen 🙂

4

Hast du schon ein Stillkissen? Ich lege mich nachts so darauf, dass mein Oberkörper höher gelagert ist. Dann gehts etwas besser.
Und abends nicht mehr spÀt essen

12

Ja ein Stillkissen habe ich, kann damit leider absolut nicht schlafen 😅 aber ich werde mal versuchen mich höher zu lagern.

5

Ich fĂŒhle mit Dir.

Ich habe es die letzten Tage ganz extrem, vor allem nachts. Das brennt richtig. Ich habe alles an Hausmitteln durch, was es nur gibt: Mandeln, Zwieback, Milch, Natron, Brot etc., nichts hilft langfristig.

Ich wache nachts oft auf, weil ich so Schmerzen im Hals habe. 🙈 Ich schlafe schon unbewusst scheinbar im Sitzen im Bett ein, zumindest werde ich so wach.

Was mir zeitweise hilft, sind die Kautabletten vom Rossmann. Wenn es ganz schlimm wird, zerkaue ich eine und kann dann wieder einschlafen. Manchmal hÀlt es dann die ganze Nacht, manchmal werde ich aber auch nach kurzer Zeit wieder wach und muss noch eine nehmen. Aber damit habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht. Alles andere (mit Ausnahme von Tabletten sicherlich) hilft bei mir nicht.

11

Oh weh du arme 😖

Es ist wirklich schrecklich. Ich hatte gehofft es kommt erst spĂ€ter und nicht jetzt schon 😭

6

Das einzige das mir wirklich geholfen hat war gaviscon fĂŒr Schwangere und nachts bei Sodbrennen eine Banane.😊

10

Danke fĂŒr den Tipp, nur ich mag keine Bananen đŸ€ŁđŸ™ˆ
Das Gaviscon bekommt man so in der Apotheke?

16

Ja das bekommst du so in der Apotheke😊

7

Mir haben auch die Tabletten von Tetesept geholfen, allerdings auch etwas, das irgendwie niemand gern hört 😅: seit ich vollkommen auf Industriellen Zucker verzichte war es am gleichen Tag weg. Und ich hatte es so schlimm, dass ich mich davon ĂŒbergeben musste, obwohl ich keinen Tag der SS bisher mit Übelkeit zu kĂ€mpfen hatte.
Mir hat es geholfen, SĂŒĂŸigkeiten und gesĂŒĂŸte SĂ€fte und so Zeug weg zu lassen. Aber vielleicht bin ich ein Einzelfall
 probieren schadet jedenfalls nicht, denke ich 😉
Dir alles Gute!

8

So schwer es mir fÀllt, aber mir geht es auch seit Verzicht viel besser.
Problem waren bei mir eher SĂ€fte als SĂŒĂŸigkeiten, aber Zucker ist Zucker. 🙈

9

Danke fĂŒr den Tipp, ich werd’s mal Probieren. Das wĂ€re ja eigentlich gut wenn es so klappt auch wenn’s schwer fĂ€llt 😅

15

Am verlĂ€sslichsten wirkt ErnĂ€hrungsumstellung, leider :-D Ich habe seit zwei Wochen auch extreme Probleme mit Übelkeit, Sodbrennen und Co., macht echt keinen Spaß mehr. Am besten nix mehr nach 18 Uhr essen, schonende Kost, Mandeln kauen, Milch trinken, wenig Zucker / SĂŒĂŸigkeiten... Und dann so hochgelagert wie möglich schlafen. Bei mir geht es teilweise auf der Couch besser als im Bett, weil die eine harte Lehne auf guter "Liegehöhe" hat :-D