Querlage 37SSW Erfahrungen??

Hallo ihr Lieben😊,
ich war heute zur Kontrolle beim FA und die hat festgestellt das unser Zwerg Quer liegt.
Bin nun in der 37SSW.
Besteht die Chance das er sich noch dreht?
Was kann ich tun?
Kontrolliert wurde nur,weil ich beim Gehen und seitlichen Liegen so Schmerzen habe.
Sollte schnell einen Termin im Krankenhaus vereinbaren.
Aber das geht lt. Krankenhaus erst ab Dienstag.
WĂ€re dann fast 38SSW.

Hat jemand Tipps fĂŒr mich wie ich den KrĂŒmel ĂŒberreden kann sich zu drehen??
LG ☀☀

1

Hallihallo

Bin nicht sicher, ob ich dir damit helfen kann. Ich bin noch etwas frĂŒher dran als du. Meine Maus lag in der 32. SSW auch quer und meine FA hat schon von Kaiserschnitt zu sprechen begonnen. Ich habe dann mit Moxibustion angefangen, mein Mann wurde von der Hebamme instruiert. Nach dem 5. Mal moxen (macht man tĂ€glich fĂŒr 10 Tage oder eben bis sich das Baby dreht) hat sie sich tatsĂ€chlich in SchĂ€dellage begeben. NatĂŒrlich ist dein Baby jetzt schon grĂ¶ĂŸer als meins aber ich habe nun trotzdem schon oft gehört, dass sie sich im letzten Moment noch drehen können. Frag doch deine Hebamme, ob sie sich mit Moxibustion auskennt. Alles Gute, ich drĂŒcke die Daumen!

3

Danke fĂŒr deinen Tipp!👍😊
Ich werde die Hebamme gleich mal anrufen...

2

Meine Maus lag bis zur 35. Woche quer und hat sich erst durch die senkwehen ĂŒberreden lassen. Hattest du die schon ? Ich glaub, noch ist alles drin. Denk nur dran dich sofort hinzulegen, sollte dir jetzt sie fruchtblase springen.

4

Ich bin mir nicht sicher ob es Senkwehen waren!😅🙈
Habe halt die meiste Zeit einen harten Bauch und es tut weh...
Ok!Danke fĂŒr den Tipp!
Dann werde ich mich sofort hinlegen.
Merkt man denn das es sich dreht?

5

Ich bin in der 35. SSW und wĂŒrde sagen: Man kann es nicht verpassen :-D Es sei denn, du hast vielleicht ein sehr kleines Kind und unfassbar viel Platz. Hier sind stĂ€ndige Positionswechsel an der Tagesordnung und das ist nicht zu ĂŒbersehen...und man merkt es auch stark. Ich habe aber auch laut Hebamme einen vergleichsweise kleinen Bauch und ein sehr großes Kind, wahrscheinlich verstĂ€rkt das den Schmerz auch etwas.

6

Mein MĂ€dchen hat sich auch erst in der 37 SSW gedreht. WĂ€re fast verrĂŒckt geworden. Aber siehe da, sie hat sich gedreht und ich habe es nicht bemerkt, ausser das die Schmerzen besser wurden. Ich habe nichts unternommen, hatte mich innerlich schon auf einen Kaiserschnitt eingestellt. Nun warte ich fleißig weiter das es endlich los geht.

7

Das macht mir Hoffnung.
Vielen lieben Dank 😊
Ich drĂŒcke dir die Daumen ✊