Frisch Positiv getestet aber starkes stechen am schambein

Hallo ihr lieben . Obwohl dies meine 4 schwangerschaft ist ( eine erfolgreich vor 2 Jahren , 2 Fehlgeburten dieses Jahr ) ist ja doch irgend wie jede anders. Ich bin gerade erst bei ES+11/12 und durfte gestern bereits positiv testen . Ich weiß es ist noch extrem früh und leider weiß ich auch , das es Schwangerschaften gibt, die mit NMT enden.

Ich hab seit ein paar Stunden ein fast durchgehendes stechen kurz über / unter dem Schambeinhügel , ich weiß vieles wächst etc aber diesen leichten durchgehenden Schmerz an dieser Stelle kenne ich nicht - es ist wie ein pochender durchgehender Stich . Ich würde mich riesig über Erfahrungsberichte freuen 😊

Stechen normal / bzw. hattet ihr es auch

1

hallo.ich hatte das auch in einer schwangerschaft(bin zum 4.mal schwanger),
das war der einnistungsschmerz.richtiges zwicken pieksen…
ich wünsche dir alles liebe und das sie alles gut festbeisst🙏🏼😘
lg

2

Aber ich hab doch schon positiv gestern getestet und bin jetzt ES+12 . Dann ist die Einnistung dann doch vorbei 🙈 sonst wäre der Test ja nicht schon positiv

3

ja stimmt🙈
aber das pieksen hatte ich trotzdem.das ei setzt sich ja an.
wird alles gut sein🍀

weitere Kommentare laden