Krampfader Intimbereich 😨- jemand Tipps?

Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Wochen eine fiese Krampfader an der Schamlippe. Meine Gyn sagte, dass das nicht schlimm sei und in den meisten Fällen wieder weggeht nach der Geburt. Nun hatte ich damit zunächst auch keine Beschwerden. Seit ein paar Tagen zieht es an der Stelle gewaltig beim Aufstehen oder auch wenn ich Pipi mache. Gibt es irgendwelche Salben, die da ggf. etwas helfen können oder andere Hausmittelchen? Wirkliche Schmerzen habe ich nicht, es ist nur eben unangenehm und ich merke die Schwellung 😫. Meinem Mann mag ich mich auch untenrum nicht mehr zeigen 😥. Meine Hebamme hat Urlaub aktuell und die Vertretung mag ich jetzt deshalb nicht anrufen. 🙈

Vielleicht kennt das ja wer von euch und hat Tipps für mich 😊.

LG aus der 27. SSW

1

Hallo, ich habe zur Zeit mit einer Analvenenthrombose zu kämpfen. Das ist ja auch was ähnliches wie bei Dir. Nur das es sehr starke Schmerzen sind.
Ich habe von der Frauenärztin und auch von der Apotheke die Heparin Salbe empfohlen bekommen. Die ist gegen Schwellungen und kßhlt auch etwas. Mir tut sie gut.
Allgemein hilft auch immer wieder mal kĂźhlen ganz gut.

3

Oh die hab ich zusätzlich noch 😨😨.
Nur gerade nicht akut schmerzend. Hatte mehrere nach der Entbindung. Gingen leider auch nicht mehr weg, tun aber ja Gott sei Dank nicht dauerhaft weh 😔. Aber diese "Knubbel" blieben und ich fühle mich zusammen mit der Krampfader vorne schon unglaublich ansehnlich 😭.

2

Huhu, mich hats jetzt leider in der 3. Schwangerschaft auch wieder erwischt. Hatte in der zweiten auch schon eine an der Schamlippe und jetzt wieder an der gleichen Stelle🙈 ich habe das Glück, dass ich seit Wochen "Ruhe" davor habe. Allerdings hatte ich auch schon Probleme damit. Starken Druck und ziehen. Mir hat kühlen immer gut geholfen. Und Füße hochlegen, wenn der Druck zu stark wurde. Es gibt aber auch Homöopathische Salben. Hamamelis zB. Bekommst in der Apotheke.

LG und alles Gute 🍀

Nuckeltuch mit Rasselbande, ⭐ im Herzen und Bauchmaus💗 35. Ssw

4

Danke dir für deine Tipps. Werde nach der Salbe mal schauen 😊.