Ewiges hin und her #jammerpost

Was fĂŒr ein Start in die Woche 😒

Sonntag Abend mit meinen Liebsten auf dem Sofa: alle 7-4 Minuten spĂŒrbare Wehen (bei Kind Nummer 4 kann man das durchaus einordnen)...
Trotzdem erstmal ins Bett gegangen, weil die Wehen meines Erachtens noch nicht stark genug waren...

Gegen 3 Uhr dann doch mal ins Krankenhaus, nur zur Sicherheit...
Vor Ort dann Untersuchung, Wehen am CTG zu sehen, MuMu Finger durchlÀssig klingt schonmal gut. Beim Ultraschall ein wenig Sorge, der Fruchtwasserstand im unteren Normbereich. Trotzdem (und weil ich Mittags eh einen FA-Termin hatte) wieder nach Hause, Wehen hatten sich auch etwas beruhigt.

Beim FA dann ebenfalls der Befund niedriger Fruchtwasserstand, aber noch nicht besorgniserregend, dem Bauch Zwerg geht es gut... MuMu zwei Finger durchlĂ€ssig, laut FA kommt die Kleine noch diese Woche 🎉...

Zu Hause dann noch spazieren gegangen und ein bisschen gerödelt, um das ganze ein wenig zu beschleunigen. Gegen 21:00 Uhr dann wieder regelmĂ€ĂŸige, stĂ€rker werdende Wehen, also (wie vom Arzt angedacht) wieder ins Krankenhaus...

Befund: MuMu 1cm, Wehen am CTG eher mĂ€ĂŸig... Nochmal spazieren gehen...

Und jetzt:
Tut sich nix mehr... Keine Wehe, kein Fortschritt... Nur leichte Schmierblutungen die vermutlich durch die vielen Untersuchungen kommen...

Jetzt liege ich hier im Krankenhaus und soll nochmal bis heute Mittag warten... Ich könnte heulen đŸ˜«

LG Zalenia

1

Oh weh du arme! Sei stark đŸ‹ïžâ€â™€ïž du schaffst das. Auch wenn es ein steiniger Weg ist đŸ„ș am Ende wirst du belohnt werden đŸ„°đŸ’š

2

Danke dir... Es ist einfach so frustrierend, da denkt man es geht los und freut sich irgendwie und dann doch wieder nix đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž

3

Das ist wirklich fies und krĂ€ftezehrend. Ich hoffe das du wenigstens gute Gesellschaft hast bzw. gut betreut wirst. đŸ„°

weiteren Kommentar laden
4

Ich fĂŒhle mit dir!!
Laufe auch schon seit 4!! Wochen mit verstrichenem GmH und leicht offenem Mumu durch die Gegend.. schleimpropf weg und immer wieder Wehenphasen, aber nach 2-3Stunden hören sie einfach auf. Die beiden großen BrĂŒder waren zu dem Zeitpunkt schon ĂŒber 2 Wochen alt..
DrĂŒcke die Daumen, dass es bald weiter geht b

5

Bei dir!
Ich bin fest davon ausgegangen, dass unser 3.KrĂŒmel ein Löwe wird, aber da lag ich wohl falsch🙈

7

Die kleine bat ja auch eigentlich nicht ein bisschen Zeit (komme morgen in die 38. Woche) es ist nur diese Ungewissheit und das hjn jnd her, was einen einfach aucb beunruhigt.. Ich hasse es einfach unvorbereitet zu sein und nicht zu wissen, wie und wann es weiter geht, wo ich doch sonst sehr strukturiert und organisiert bin...