Hand/Mund/Fuß Krankheit in der Ss

Guten Tag,
Ich bin in der 29 ssw und bin momentan mit meinem Sohn (17 Monate) zu Hause.
Mein kleiner Sohn hat sich die Krankheit irgendwo eingefangen đŸ€·đŸ»â€â™€ïž
Ich hatte die ersten 2 Tage etwas Fieber und jetzt nur noch Hals weh ,also wirklich nichts schlimmes.
Heute habe ich ein Termin beim Frauenartzt weil ich Bescheid gegeben habe dass ich die Krankheit erwischt habe. Nun wundert es mich weil die Krankheit in der Ss doch nicht schlimm ist. Kurz erwÀhnt dass ich eine stille Geburt hatte und er deswegen lieber kontrolliert. Hat hier jemand Erfahrung? Wer hatte die Krankheit auch in der Ss und hat es Baby geschadet?

Liebe GrĂŒĂŸe

1

Meine Tochter hatte auch die HMF Krankheit wĂ€hrend ich schwanger war. Mein Frauenarzt war da total entspannt und sagte, dass es weder fĂŒr mich noch fĂŒr das ungeborene gefĂ€hrlich sei. Es kann lediglich fĂŒr die werdende Mutter etwas unangenehm sein
 aber das wĂ€re es auch unschwanger

2

Danke fĂŒr deine Antwort 🙂das beruhigt mich
Lg