Hohe herzfrequenz beim ctg

Hallo, hat jemand von euch damit Erfahrungen?
Und weiß jemand woran es liegen kann? Ultraschall ist immer gut. Also keine Anzeichen dass etwas nicht stimmt.
Liebe Grüße ☀️

1

Das hatte ich auch bei einem ctg... sollte was essen und trinken gehen und in einer Stunde wiederholen- da war dann alles ok. Sie meinten Vl hab zu wenig Flüssigkeit zu mir genommen oder das Baby lag blöd auf der Nabelschnur.

4

Das bringt bei mir leider nichts. War jetzt bei jedem mal so.

2

Wie hoch war die Herzfrequenz denn?

3

Schwankend meistens bei 170

5

Um die 170 sind bei mir aber auch oft. Das schwankt bei uns beim ctg meistens zwischen 100 und 190 ist aber die meiste Zeit zwischen 160 und 170. Die Ärztin meinte aber das ist alles ok. Die hohen Herzfrequenzen kommen bei uns z.b. Auch weil er beim CTG sehr aktiv ist. Scheint es wohl nicht zu mögen, tritt/boxt auch gerne mal Richtung Messgerät bzw. Ultraschallkopf und versucht sich auch immer davon wegzudrehen 🤷‍♀️

6

Danke für deine Nachricht.
Bei mir gehts es nur nie unter 160 und Irgendwie wirken deswegen alle besorgt. 😳

7

In welcher SSW bist du denn? Und bist du selbst bei den Ctgs eher angespannt?

Bei mir ging die Frequenz auch schon öfters über 170, sogar mal über 190, sie ging aber zwischendurch auch immer mal wieder runter. Es sind aber sowieso immer nur Momentaufnahmen.

Es zählt wohl der Mittelwert oder Mittellinie. Bedenklich wäre es nur, wenn die Frequenzen dauerhaft so hoch wären.

Wenn du selbst nervös bist, wirkt sich das auch aufs Krümelchen aus. So können die kleinen auch mal aufgeregt sein, wurde mir gesagt. Ich schaue dann meistens gar nicht mehr aufs Ctg, da ich selber gemerkt habe, dass mich das irgendwie unruhig werden lässt, wenn ich sehe, dass die Frequenz zu hoch oder auch mal zu niedrig ist.

8

Ja, ich bin jetzt jedes Mal wenn ich ankomme schon total angespannt und mache mir Gedanken. :(
29 ssw bin ich jetzt. Vielleicht sollte ich auch nicht mehr drauf schauen, danke für den Tipp