Harter Bauch 36+2

Hallo Ihr Lieben,
heute Hatte ich meine Geburtsanmeldung und einen kurzen Check in der Klinik, alles soweit supi. Die Hebamme hat auch das Kind abgetastet, Kopf liegt unten und alle Werte im Normbereich.
Ich habe seit heute Mittag durchgehend gefühlt einen harten Bauch, verschwindet einfach nicht. Bis jetzt hatte ich es nur mal für einen kurzen Moment zwischendurch. Das ist total unangenehm und legt sich einfach nicht, auch nicht wenn ich entspanne und es fühlt sich wie ein Muskelkater an. Muss ich mir da Sorgen machen bzw kennt ihr das über einen so langen Zeitraum? Liebe Grüße 😼

1

Dauerhaft kenne ich es nicht, aber wie ist’s denn mit deiner Verdauung heute?
Das hat mir häufiger schon mal einen harten Bauch und auch schmerzen beschert