Kennt sich jemand aus? Eintrag -> mutterpass

Hallo ihr lieben!

War gestern beim Frauenarzt und er meinte der kleine wird es sicherlich nicht mehr bis zum Et schaffen.
Bin heute 35+3. Er meinte dramatisch ist es ab 36+0 nicht mehr. Ich finde zwar das jede Woche wichtig ist aber wenn er sagt es ist nicht mehr tragisch ok.🙊 er wird es wissen.

Im Mutterpass stand bisher immer „Muttermund zu“
Gestern sagte er (und es wurde auch so notiert) „Muttermund innen noch zu“
Bedeutet das das selbe oder hat sich da schon was getan? 🙊😳

Liebe Grüße und schönes Wochenende ❤️

1

Ich denke diese Frage kann dir nur dein gyn beantworten.
Ich würde am Montag einfach anrufen und fragen, wie er das meint.

Und ab der 37ssw, also ab 36+0 sind die Kleinen keine Frühchen mehr, deswegen meint er wohl, ab da wäre es nicht mehr dramatisch, aber nicht das es völlig egal ist.

Liebe Grüße Janina mit 💙 💙 ❤ + ❤ 30+6

4

Okay danke :)

Alles liebe und eine schöne Rest Schwangerschaft ❤️

6

Nicht ganz korrekt :) ab 37+0 also 38 ssw ist es kein frühchen mehr :) 3 Wochen vor dem ET
Meiner kam nämlich 37+1 und war um 2 Tage kein frühchen mehr 😁😁

2

Es gibt einen inneren und äußeren Muttermund. Ich würde die Aussage so deuten, dass der außen nicht mehr komplett zu ist. Aber keine Sorge ich renne seit 5 Wochen mit offenem Muttermund rum, mittlerweile bei 3 cm und es tut sich nichts 😅

Alles Gute 🍀

3

Oh okay 😂
Dann wird da wohl schon was passiert sein ok

Dann wünsche ich dir schon jetzt mal dass du eine gute Geburt haben wirst ❤️ Und alles gute für euch 🍀
Liegt dein kleines schon tief im Becken?

5

Ja alles schon ready. Hab auch heute ET.

Danke dir 🤗

weitere Kommentare laden