Progesteron? Angst vor erneuter Fg

Hallo ihr lieben

Wir haben letzte Woche endlich positiv getestet
Und heute mit Clearblue 2-3

Leider hatten wir letztes Jahr fgs in ssw 10 und in ss6
Eventuell 1-2 Einnistungen die wir aber nicht bestätigen können
Ich habe an es 8 meinem hormonstatus machen lassen da war Progesteron 9,23
Für nicht schwanger oke. Aber ich war/bin schwanger und wusste es nicht
Nun schieb ich panik.
Ist es zu wenig? Wird es mehr?
Ich hab erst nächste Woche Dienstag meinen Gyn Termin.
Sollte es zu niedrig sein wär es ein Problem bis nächste Woche?
Vielleicht schiieb ich ja auch unnötig panik.
Aber seit den fg kann ich einfach nicht mehr aufhören angst zu haben 🙈

Wie sind eure Erfahrungen mit Progesteron im der früh ssw?

1

Hallo,
ich hatte zwei frühe Abgänge und danach wurde ich nicht mehr schwanger. Meine FÄ hat mehrfach im Zyklus Blut abgenommen und dann einer Gelbkörperschwäche diagnostiziert (8,4). Ich habe dann nach ES Progesteron zugeführt. Ich hab’s dann bis zur 10. SSW genommen und dann eine Woche ausschleichen lassen und dann abgesetzt. War ja kein extremer Mangel, hat aber gereicht, um gar nicht schwanger zu werden bzw. die SS nicht halten zu können.
Ruf doch bei deinem Gyn an und frag nach.
LG und alles gute

2

Hallo, falls du selber Zweifel daran hast das es bis nächste Woche nicht spät ist. Dann würde ich möglichst gleich morgen mir nen Rezept für Progesteron holen. Ich habe auch schon 2 Fg gehabt und habe bei dieser Schwangerschaft vom ersten Tag des positiven Tests auf Anraten meines Gyn Progesteron 2 x 100g vaginal eingenommen. Ich bin heute 12 Ssw. also war es zumindest nicht falsch!

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und drücke ganz fest meine Daumen.

Lg

3

Huhu, ich hatte im vergangenen Jahr auch 2 Abgänge. Und nun nehme ich 2 Tage nach ES Utrogest 200mg, abends und bin mittlerweile in der 10.SSW. Ich würde an deiner Stelle morgen direkt nen Rezept holen und es auch einnehmen. Anscheinend reicht dein Körpereigenes Progesteron nicht aus um die SS zu halten.
Drücke dir die Daumen und wünsche dir viel Glück 🍀🍀🙏

4

Hallo 🙋🏼‍♀️
Erstmal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft 🤰
Ich würde dir ebenso wie meine Vorrednerinnen empfehlen, in der Praxis anzurufen und dir ein Rezept ausstellen zu lassen.

Ich habe auch schon ein ⭐️ Und in der aktuellen Schwangerschaft hat meine Ärztin mir empfohlen, Progesteron 200mg 1x täglich zur Unterstützung zu nehmen! Sie meinte es kann nicht schaden & das hat meinen Mann und mich überzeugt!

Ich wünsche dir alles Gute 🍀

SaBeverahly mit ⭐️ Im Herzen und Wunder 💙 im Bauch 15Ssw.