Erster Gyntermin an 6+3 - was sieht man?

Hallo ihr Lieben,
ich werde meinen ersten Gyntermin an 6+3 haben und es fühlt sich noch ewig hin an. Was hat man bei euch gesehen? Habt ihr Bilder? Ich bin schon so gespannt.
LG

1
Thumbnail Zoom

Hier eig 6+5 aber lt grösse 6+2

2

Es war alles vorhanden auch der Herzschlag 🥰

3

Bei mir hat man in dem Zeitraum glaub ich nur eine mini kleine fruchthöhle gesehen mit einer noch viel winzigeren Blase darin.

4
Thumbnail Zoom

Huhu! Das war an 6+3. Ich durfte das Herzchen schlagen sehen, wobei das noch kein Muss ist :)

Alles Gute!

5

Hallo,
ich war bei 6+0 das erste mal beim FA. Sehr aufgeregt da es meine erste Ss ist. Man sah einen wirklichen Mini-Krümelchen von nur 1,8 mm aber schon mit Herzschlag. Mein FA meinte es sei viel zu klein und es könnte gut ein Abgang werden. Habe mir im Forum Hilfe gesucht, war unglaublich traurig. Wurde gut beruhigt und auch aufgeklärt dass am Anfang noch nicht immer alles zu sehen sein muss und es kann sich von einem Tag auf den nächsten viel verändern. Bei 7+1 war meins dann 1,2 cm “groß”.
Versuche deinem Würmchen zu vertrauen, egal was man bei dir individuell sieht🥰
Alles Gute🍀

6

Das ist immer gut zu wissen. Danke dir!

7
Thumbnail Zoom

Das war mein US an 6+3, es war schon alles zu sehen inklusive Herzschlag 🥰 der Embryo war da 6,2mm groß, es war einfach richtig schön zu sehen dieses kleine Wesen mit dem Herzschlag zu sehen ❤️

Ich wünsche dir für deine SS alles Gute 🍀

8

Lieben Dank. Ja, es ist auch so faszinierend wie schnell es sich entwickelt. Dir auch alles Gute! 🍀