FA Besuch verschieben? 5+2/3

Guten Morgen zusammen,

kurz zu meiner Frage: Ich habe einen Zyklus von ca. 34 Tagen und meinen ES hatte ich am 18.08. Letzte Woche Montag habe ich mit dem CB Wochenbestimmung positiv getestet und die Mens kam bis jetzt auch nicht :-D. Auch merke ich schon Symptome wie Übelkeit, Brustspannen, Unterleibsziehen und verstärkter Geruchssinn.
Letzte Woche rief ich bei meiner FA an und die Arzthelferin fragte mich nach meiner letzten Mens und hat dementsprechend nachgerechnet um mir einen Termin zu geben. Sie hat aber meinen Zyklus von 34 Tagen nicht bedacht und hat mir für diesen Donnerstag einen Termin gegeben. Da bin ich dann aber erst Anfang der 6 Wochen also ca. 5+2.
Man wird hier wahrscheinlich nicht wirklich was sehen können auf dem Ultraschall und ich bin mir nicht sicher ob mich das nicht noch nervöser macht.
Würdet ihr den Termin nochmal verschieben oder trotzdem hingehen?
Verunsichert bin ich so oder so. Aber eigentlich möchte ich, dass mich die Ärztin ehr beruhigt (wenn alles gut ist) und ich bin mir nicht sicher ob sie das dann kann.
Kann sein, dass das alles hier lächerlich klingt, ich bin leider etwas hypochondrisch veranlagt und habe leichte Angststörungen (nicht gravierend macht es aber nicht besser)..

Danke für eure Rückmeldung :-) #herzlich

1

Ich glaub wenn du schon sagst, dass dich das nervös machen könnte, würde ich den Termin um eine Woche verschieben 😊

2

Naja sofern du mit deinem ES richtig liegst, könnte man eine Fruchthöhle ggf. schon mit Dottersack sehen (in Abhängigkeit wie gut das USgerät deines Arztes ist).
Solltest du mit deinem ES daneben liegen, sieht man im schlimmsten Fall nur eine hochaufgebaute GMSH. Wenn dich das verunsichert, dann verschiebe lieber den Termin.
Alles Gute 🍀

3

Ich habe Ovus benutzt :-) Daher liege ich max. 1 Tag daneben :-)
Aber ich glaube ich verschiebe den Termin wirklich. Ich berede das heute Abend nochmal mit meinem Mann #gruebel
Dankeschön für deine Antwort :-D#klee

4

5+2 sah man bei mir eine fh, dottersack und Mini embryo von 1.5 mm

Lg

9

Oh super schön :-) #herzlich das wäre mein Wunsch auch :D

5

Guten Morgen.

So wie ich das lese, fände ich es für dich auch vernünftiger zu verschieben.
Wenn keine medizinische Indikation vorliegt, dann reicht das locker.

Wenn du selbst schon sagst, dass du nicht noch mehr verunsichert werden willst, wäre es sicher besser.
Man kann zwar in deiner Woche schon was sehen, muss aber nicht unbedingt sein.

Alles Liebe

10

Dankeschön :-) Ich werde es mit meinem Mann heute Abend besprechen.
Mir geht es soweit ich das beurteilen kann echt gut - war ja noch nie schwanger.

Bin ehrlich sogar froh über meine Symptome - hört sich vielleicht merkwürdig an, aber dann weiß ich zumindest das da irgendwas vor sich geht :-D

Dir auch alles Liebe #herzlich

13

Hallo ich bin auch frisch ssw und ich hab auch am Freitag meinen ersten Termin bei 5+3.ich allerdings bin ganz froh um einen zeitigen Termin,da ich unter übelkeit leide morgens und auch tagsüber.soll wohl auch ein gutes zeichen sein🙈
Meine erste ss ist schon 11 Jahre her. Und hab mittlerweile ein Teenager zuhause.
Naja und da ich März einen schlaganfall hatte und dann raus kam dass ich eine Erbkrankheit habe Mutation 5 Leiden(Thrombose gefährdet) bin ich ganz froh drum. Ich wünsche dir aber weiterhin alles gute.

weiteren Kommentar laden
6

Wenn du noch etwas länger warten kannst, mach es. Solange du keine auffälligen Beschwerden hast wie Blutungen o. Ä. 😊

Ich konnte erst in der 8.ssw gehen (aufgrund Urlaub des FAs) und jetzt im Nachhinein bin ich froh, so lange ausgehalten zu haben.

Man sah einfach schon so gut was und ja, es war ein toller Anblick 😄

Alles Gute dir

11

Ich kann mir vorstellen, dass dies ein besonderer Moment ist wenn man auf dem Ultraschall so deutlich was sieht:-)
Aber das abwarten macht einen kirre :-D Hoffentlich wird das irgendwann besser und man zählt nicht mehr jeden Tag #klatsch.

Wünsche dir ebenfalls alles Liebe #klee

7

Mach es wie du es für dich besser findest.
Ich war in der letzten SS bei 4+4 das erste mal da (vorallem aber wegen Bestätigung weil ich dann ein Arbeitsverbot bekomme) dort sah man eine Fruchthöhle und einen Dottersack war dann wider 6+6 da und man sah einen Embryo mit Herzschlag.
Diesmal hatte meine FÄ Urlaub und daher konnte ich erst 7+0 hin. Man sah einen ca 1 cm großen Embryo mit Herzschlag.

Alle Gute dir 🍀

12

Das freut mich, dass bei dir Alles so gut ist - und es macht mir ja auch ein bisschen Mut :-)#klee

Wie ich es besser finde, weiß ich noch nicht - ich war noch nie schwanger, aber ich glaube ich mache mich so oder so verrückt :-D

Die Zeit vergeht so langsam - bis jetzt!
Ich wünsche dir für deine jetzige Schwangerschaft ebenfalls alles gute :-)#klee#klee

8

Ich würde den Termin auch lieber verschieben. Ich bin da wir du, eine leichte Angststörung und mache mich dann nur verrückt. Bei meinem 1. Kind war ich so doof und bin auch fast direkt nach positivem Test hin, und musste dann jede Woche kommen. Habe mich jedes mal verrückt gemacht, bis es hieß es ist alles gut und da ist ein Herzschlag.

Leider kann ich dir Pauschal nicht sagen, ab wann du den sehen kannst. Bei den ersten 2 Kindern hat man bei 6+3/5 noch keinen gehabt, dafür aber bei 8+2/5. Jetzt beim 3. Kind hatten wir sogar schon bei 6+2 einen Herzschlag.

14

Danke für deine Worte und auch für dein Verständnis. :-) Es ist gar nicht leicht, wenn man dann durch die Angst noch vorbelastet ist#gruebel
Mein Mann ist da immer mein Fels in der Brandung und holt mich dann immer wieder auf den Boden der Tatsachen, wenn ich selbst nicht mehr so reell denke und mich zu sehr reinsteigere - daher werde ich abwarten was er sagt und dann entscheiden wir gemeinsam:-).

Ich wünsche dir für deine Schwangerschaft, Alles Liebe und Gute :-)#klee#klee