Ssw25 durchgehend Unterleibsschmerz

Hallo zusammen.


Ich bin nun in der 25. SSW und habe seit gestern wie Perioden KrÀmpfe, dies jedoch durchgehen.
Beim FA war ich heute morgen & hab mich durchchecken lassen. Dem Baby gehts gut & alles is wie es sein soll đŸ‘ŒđŸ» Hab jetzt hoch dosiertes Magnesium verschrieben bekommen. Hoffe das hilft. Der Arzt konnte nicht wirklich sagen was es ist, vermutet jedoch Wachstum.

Die Schmerzen sind am schlimmsten im sitzen oder wenn ich auf der rechten Seite liege. Im stehen sehr unangenehm, im Liegen nur dumpfe Wehwehchen.
Jedoch ist der Schmerz durchgehend. Ohne wirkliche aktive Pausen.

Hattet ihr auch so was?

Bin trotzt Entwarnung FA doch etwas verunsichert.
Ist auch meine erste Schwangerschaft.

LG đŸ„°

1

Hallo :)
ist das denn im Unterleib richtig oder eher RĂŒcken? Ich bin 26. Woche und habe aktuell auch vermehrt Mensziehen, was ich aber vor zwei Wochen hatte waren dauerhafte Schmerzen, aber eher im RĂŒckenbereich vor allem im Sitzen/Stehen oder in Rechtsseitenlage, war bei mir letztlich ein Nierenstau... Sollte man denk ich nur auch im Hinterkopf behalten, dass da auch mal Schmerzen herkommen können, hatte einen Tag vor der Diagnose meine Feindiagnostik, wenn der GynĂ€kologe nicht extra auf die Nieren schallt sieht man das auch nicht unbedingt....
WĂŒnsche dir rasch gute Besserung !!
LG

2

Danke fĂŒr den Tipp. Werd es ansprechen, habe in 2 Tagen auch wieder regulĂ€r einen Termin.
Hab aber bisher keine RĂŒckenschmerzen.

Die Schmerzen sind wirklich nur vorne zwischen Schambereich und Bauchnabel.