Übergeben nach Eisentabletten

Mein FA hat mir Eisentabletten verschrieben, meinte soll vorher und danach eine Stunde nichts essen.
Jetzt habe ich heute morgens eine auf nüchternen Magen genommen und 30 min später ist mir extrem übel geworden, Magenkrämpfe, übergeben.. Mir gehts jetzt echt sehr, sehr schlecht..

Habe gelesen dass es so oft bei Eisentabletten ist.

Hatte jemand dieses Problem?
Und schadet es meinem Baby wenn ich mich so plötzlich übergebe und würge?

1

Das Übergeben schadet gewiss nicht…Es gibt Frauen die müssen das täglich. Und das monatelang!

2

Das Übergeben schadet dem Baby nicht, aber es kann eben sein, dass dein Eisenmangel nicht besser wird. Ich habe leider das selbe Problem und hab die Tabletten abgesetzt. ich versuche es mit eisenhaltiger Ernährung (Haferflocken, Linsen, kürbiskerne, Rindfleisch, florafix kräuterblut).
LG

4

Und hat dir die Ernährung geholfen?
Ich würde es auch lieber mit der Ernährung probieren. Mir geht es jetzt nämlich die ganze Zeit mega schlecht und essen kann ich auch nichts, wegen der Übelkeit..

14

Mein eisenwert dümpelt konstant bei 10,4, Ich versuche einfach das so zu halten. Ich hatte mir auch sanftes Eisen von Karen dannhauer gekauft. Kann es leider auch nicht nehmen, aber vielleicht wäre es ja was für dich?

LG

3

Hey! Mir ging’s bei meiner ersten SS auch so. Musste die Eisen Tabletten nehmen, waren keine 5 min dann kam alles hoch. Allgemein war ich fast die ganze Schwangerschaft nur am übergeben so doll, das mir schon die Bauchmuskeln echt weh taten 🙈 geschadet hat’s meiner Tochter aber nicht dass ich mich nur übergeben habe. Hatte die dann fix wieder weg gelassen…🙈

Mal sehen wie es nun in der zweiten läuft. Bin heute 4+4.

Dir alles gute 🍀🥰

5

Ich hab die Ferro sanol eisentabletten empfohlen bekommen. Ich musste mich zwar nicht übergeben, aber es schlug mir ordentlich auf Magen-Darm. In der Apotheke haben sie mir dann gesagt, es gibt eine Variante, die sich erst im Darm auflöst und somit viel Magen erträglicher ist. Ist auch von ferro sanol, ich war zwar zunächst skeptisch, da es ja die gleiche Firma ist, aber ich hab es ausprobiert (es gibt kleine Packungen mit 20 kapseln, die sind nicht teuer) es ist tatsächlich ein himmelweiter Unterschied! Mir geht es gut, obwohl die Dosierung jetzt sogar höher ist.
Kann ich nur empfehlen!

6

Die Tabletten heißen Ferro Sanol duodenal (weil sie erst im Dünndarm aufgenommen werden). Die habe ich auch empfohlen bekommen, weil ich die normalen nicht vertragen habe. Mit den duodenal hat es tatsächlich sehr gut geklappt.
Ist vielleicht einen Versuch wert 😊

7

Wäre vielleicht auch dieser Kräuterblut Saft eine Alternative? 😊

weitere Kommentare laden
8

Hey das Problem hatte ich in der letzten Schwangerschaft auch.. ich habe sie dann nachts genommen immer wenn ich zur Toilette musste.. dann habe ich ja weiter geschlafen und die übelkeit quasi verschlafen 🙈

10

Hallo 🙋🏼‍♀️
Die ich hatte in allen Schwangerschaften das gleiche Problem.
Das einzige was ich vertragen habe war das Eisen von greenfood.
Ohne Nebenwirkungen!
Sonst war mir schlecht, ich hatte Magenschmerzen, Verstopfung usw. Echt übel.

Alles Gute 🍀