Gewicht 38 ssw...zu leicht💙

Hallo liebe Mamis🙂
Könnt ihr mir sagen wieviel eure MĂ€use in der 38 ssw geschĂ€tzt wurden und was sie zur Geburt dann tatsĂ€chlich hatten...mein kleiner Mann wurde gestern bei 37+2 ssw auf 2800 g geschĂ€tzt..ein Fliegengewicht🙈mache mir jetzt etwas Sorgen das er nicht richtig zu nimmt..meine anderen Kinder waren alle ziemlich schwer..ich war gestern erstmal sehr verwundert..vielleicht könnt ihr mir ja mal von euch berichten..meine großen Kinder kamen alle nach Termin,ein bisschen Zeit hat er sicher noch...aber er hat fast 500 g weniger wie die anderen in der Zeit😬mach mir schon bissl Sorgen.
Danke euch und alles Liebe❀

1

Hallo,
die Frage ist doch wieviel er seit dem letzten Termin zugenommen hat und ob er auf seiner Kurve liegt.
Meine Kinder sind immer recht klein und leicht (ich bin es auch). Wir bekommen von allen Ärzten nur die RĂŒckmeldung, dass es wichtig ist, dass sie auf ihrer Kurve bleiben und fĂŒr ihre VerhĂ€ltnisse zunehmen und wachsen.
Meiner wurde ĂŒbrigens auf 2800g geschĂ€tzt. Beim Termin zuvor auf 2300g, also schön zulegt.
Liebe GrĂŒĂŸe

2

Hallo, dann mĂŒsste meiner ja auch ein ultra Fliegengewicht sein 😃
Mein kleiner wurde am Dienstag bei 38+3 auf 3000g geschĂ€tzt und der Doc meinte es sieht alles super aus und das Gewicht sei auch vollkommen im Normbereich 💙

3

Huhu,

meine kleine Maus war auch zu leicht. Wurde auch auf 2800 g geschĂ€tzt und ich musste zur Kontrolle ins KH. Keine AuffĂ€lligkeiten... Ein paar Tage spĂ€ter, da war ich 37+6 kam sie mit 2400g zur Welt. War natĂŒrlich nicht so toll :( sie hatte mit dem Gewicht ordentlich zu kĂ€mpfen und nach 8 Tagen konnten wir aus dem KH. Dann hat es nicht mehr lange gedauert und sie hat alles aufgeholt. War sogar arg mopsig mit einem halben Jahr. :)

Selbst wenn dein kleiner Mann wirklich so leicht ist, ist das nicht so schlimm. Das fehlende Gewicht holen sie schnell auf :)

Alles Gute :)

4

Mein Mann und seine vier Geschwister Wogen bei der Geburt auch alle zwischen 2700 und 3200 gramm. Meine Geschwister und ich hingegen Wogen alle fast 4 kg und nun bei 34+6 wird das Gewicht unseres Sohnes auf bereits 3kg geschĂ€tzt. Es ist einfach mega individuell. Denke euer Gewicht ist einfach etwas zierlich aber kein Grund zur Sorge 😊

5

Huhu đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž
So langsam gebe ich echt nicht mehr auf diese Werte
 ich bin 36+3 und unsere Zwerg soll nur 2300 g haben đŸ€·đŸŒâ€â™€ïžOb das stimmt ist alles fraglich
 es sind SchĂ€tzwerte vor allem jetzt können die das eh nicht so genau messen
 habe 2 Freundinnen bei denen sie sich um 600-700 g verschĂ€tzet haben.
Ich gehe jede Woche zur Untersuchung schon seit 4 Wochen- BABy ist gut versorgt, Fruchtwasser Blutfluss ist gut- nimmt zu auch wenn etwas wenig in der Woche, Hauptsache es bleibt nicht stehen. đŸ‘đŸ»
Meine Mama hat mich und meine Schwester mit 2500 g im neunten Monat tu Welt gebracht- denke es liegt auch in den Genen

6

Also mein Sohn wurde damals in der 38 SSW auf 3.500 gramm ca geschÀtzt. Geboren wurde er eine Woche spÀter mit 4.090 Gramm. Ich glaube zu der Zeit in der Schwangerschaft ist es einfach super schwer die Babys richtig zu messen und schÀtzen.

Alles gute 🍀

7

Lol na ja fliegengewicht find ich bissl ĂŒbertrieben ^^ meine tochter kam bei 38+4 mit 2810g und mein sohn bei 39+0 mit 2830g. Der hatte bei 36+4 2470g. So lange die Plazenta normal arbeitet und die Versorgung passt wĂŒrd ich mir da keine Sorgen machen. Muss auch kleine Babys geben;)

8

Hey...mach dich nicht verrĂŒckt! Das sind doch alles nur SchĂ€tzwerte! Besonders in den letzten Wochen können die eh nicht mehr genau messen.

Meine Kinder wurden beide in der 36ssw auf etwa 2500 bis 2700g geschĂ€tzt und der Arzt beim GeburtsplanungsgesprĂ€ch im Kkh meinte beide Male das Kind wird nicht schwerer als 3400g. War lustiger Weise bei beiden Kindern der selbe Arzt...im Endeffekt kam mein Sohn mit 3910g und meine Tochter mit 3880g. Also beide Male um knapp 500g vermessen! Meine FA meinte in den letzten Wochen kann bei dem Gewicht immer +/- 500g sein 😊

Solange die Versorgung gut ist sei einfach entspannt 👍

9

Huhu..
Danke dir fĂŒr deine Antwort🙂
Ja glaube auch fast das man es so genau nicht mehr schĂ€tzen kann.Ich hab mich nur wirklich gewundert das er gleich ein halbes Kilo weniger hat wie die anderen in der Woche...mal schauen...ich bin gespannt😁Alles liebe fĂŒr euch❀

10

Huhu mach dir keine Sorgen mein kleiner Mann wurde in der 38Ssw auf um die 3100 gramm geschĂ€tzt und alle dachten er wird riesigda ich selbst 1y85 cm groß bin. Er kam 40+0 mit 3520g auf die Welt. Jedes Kind ist anders. Mein vorheriger Sohn wog ĂŒber 4200 g . Und meine Tochter vor zwei Jahren 3270g. Die OberĂ€rztin sagte es so schön bei der Untersuchung " es muss nicht immer ein Klotz sein, es dĂŒrfen auch zierliche Babys sein " . In diesem Sinne mach dir keine Gedanken ich finde das Gewicht normal und mein Sohn hatte ein Ă€hnliches Gewicht in der Woche. Alles Gute fĂŒr die Geburt🍀🍀