Probleme nach Akupunktur

Hallo ihr Lieben 😊
Ich hatte heute meine erste Geburtsvorbereitende Akupunktur und seitdem geht es mir nicht gut. Mein Bauch zieht dauerhaft, dann bekam ich MagenkrĂ€mpfe und bin aufs Klo. Auf dem Weg dorthin ist mein Kreislauf zusammengeklappt. Jetzt lieg ich hier mit hochgelagerten Beinen und Frage mich ob das normal ist đŸ€” Hattet ihr auch Probleme nach der Akupunktur?

1

Hallo,

ich hatte gestern meine erste Sitzung. Bei mir setzte sich eher eine entspannende Wirkung ein und mein Baby meldet sich seitdem noch mehr als es sonst schon der Fall war. Aber meine Hebamme meinte, dass auch Schwindel und Unwohlsein vorkommen kann. Das liegt an den Hormonen, die bei der Akupunktur stimuliert werden. Jeder Körper reagiert anders. Allerdings sollte es nicht zu lange anhalten. Wenn es morgen nicht besser werden sollte, sprich es gerne bei deiner Hebamme an.

2

Ich hatte die Probleme noch wÀhrend der Anwendung. Es waren ein paar Nadeln drin und mein Kreislauf hat sich verabschiedet. Die Hebamme hat es bei mir dann nicht mehr gemacht. Akupressur gibts auch zur Vorbereitung.

3

Meine erste und letzte Akupunktur fand zur Wehenstimulation statt. Auch mein Kreislauf verabschiedete sich wĂ€hrend der Anwendung. Ich neige generell dazu, hĂ€tte aber nicht gedacht, dass das auch bei einer Akupunktur passieren könnte. Da der Stuhl sich nicht vollstĂ€ndig in die Liegeposition bringen ließ, verharrte ich einige Zeit in einem Fast-Ohnmacht-Zustand 🙈 Zum GlĂŒck fand das im KH statt, sodass man dann gleich nochmal nach dem Kind schauen konnte


4

Oh je, das klingt ja fies!
Ich hatte Montag meine erste Sitzung und war direkt danach einfach nur so so so mĂŒde! Ich hĂ€tte beim gehen einschlafen können. Hab den halben Tag dann schlafend verbracht
🙈