Bauchumfang 😳

Hallo Mädels,

Ich bin heute 10+1 und kann meinen Bauch schon nicht mehr verstecken 😅 bisher habe ich laut unserer wage knapp 3 kg zugenommen. Es ist meine 3 Schwangerschaft! Nun habe ich eben mal den Bauchumfang gemessen... 100cm😳🙈
Laut dem letzten US an 9+0 ist da nur ein Baby in mir... den nächsten US habe ich am 4.10 an 13+3, mal sehen ob uns da vielleicht doch noch eine Überraschung erwartet 😅 lachen würde ich ja🙈
Wo soll denn der Bauch noch hin wachsen??

Wie war das denn bei euch so um die Zeit? Ich weiss natürlich, daß jede ss anders ist, aber mit so einer extreme hätte ich tatsächlich nicht gerechnet 🤣

LG und einen wunderschönen Tag euch 😘

1

Hallo,

Naja 100cm bauchumfang haben manche auch unschwanger. Was hattest du denn vorher?! ;)

Mit jeder Schwangerschaft wächst der Bauch etwas schneller, weil die Dehnung einfach schonmal gegeben war.

Alles gute

2

Hi,

Ich weiss nicht was ich vorher hatte...meine Hosen habe ich in 36/38 gekauft 😊
Ich hatte bis auf ein wenig Gewebe welches ich nicht wegbekommen habe eigentlich einen flachen Bauch und nun habe ich schon voll die kugel😅 ich freue mich ja schon aber das ist schon sehr viel Bauch für so ein kleines Baby was da drinnen steckt 🤣

3

Ahh wow okay dann bist du ja wirklich schlank ^^ na dann mal schauen wie es so weitergeht. Vllt ist es auch ein bisschen Blähbauch.

weitere Kommentare laden
4

100cm? Wow!
Ich komme morgen in die 36.woche (2. Schwangerschaft) und hab gestern 99cm bei mir gemessen.
Eine gute Schwangerschaft dir!

11

Huhu, ich bin hatte in der 9. ssw ein Bauchumpfang von 102 und bin bzw war schlank nun bin ich in der 12. Ssw und habe einen Bauchumpfang von 104, werde auch dauernd gefragt, ob es wirklich nur 1 ist, bis dato laut Ultraschall it es auch so😅 Und es ist auch meine erste Schwangerschaft, also mal schauen wie groß der Bauch bei mir noch wird 🤷‍♀️😅

12

Ich würde mal vermuten dass du Bauchmuskel mäßig jetzt nicht so Ultra - trainiert bist. Nichts also was ein sich entspannendes Gewebe aufhalten würde. Und genau das ist was die Hormone machen: da wird sofort alles weich und nachgiebig (von Schwangerschaft zu Schwangerschaft wird das Gewebe nachgiebiger da es eben schon mehrere Male sehr weit gedehnt war) so dass alles was du im Bauch hast - und das ist vor allem erst mal Darm!( nein, das Baby ist es nicht, auch nicht bei der 10. Schwangerschaft!) nach vorne „fällt“. Immer schön zu sehen wenn man gegessen hat. Der Unterschied morgens/ abends kann da enorm sein! Der Mythos „blähbauch“ ist übrigens eher Quatsch: die wenigsten Schwangeren haben wirklich Blähungen! Aber Klar ist, wenn diese auch noch vorhanden sind dann ist der Bauch noch größer…