Ziehende und stechenden Schmerzen rechter unterleib ssw 6

Hallo,
Ich habe seit heute mittag starke Schmerzen im rechten unterbleib, ganz anderes wie Regel Schmerzen.
Die Schmerzen sind starkes ziehen, welches bis in den Rücken und sogar teilweise ins Bein strahlt. Ab und an ist auch ein stechen dabei.
Jetzt mache ich mir natürlich ziemlich Gedanken. Hat wer ähnliche Schmerzen bzw Erfahrungen gehabt/gemacht?
Mein nächster Termin beim meiner Frauenärztin ist am Dienstag.

1

Hey,
ich hatte diese Schmerzen in der 6. SSW als ich eine Eileiterschwangerschaft hatte.
Bitte lass das umgehend abklären. Wenn nichts ist, ist es gut. Wenn doch dann ist man besser früher als später beim Arzt.
Lg Puhbi

2

War dein Bauch druck empfindlich, wurden die Schmerzen dann größer?

6

Ja, ich habe mich einen Tag damit rungequält und beim drücken tat es rechts deutlich mehr weh. Die Schmerzen kamen von Blutungen, vom kaputten Eileiter. Dadurch war der Darm und die Umgebung gereizt.

3

Im rechten Unterbauch ist auch der Blinddarm...egal wie, abklären lassen.

4

Ist es denn ein anhaltender Schmerz? Wenn nicht, könnten es ja auch einfach die Bänder sein. Oder ein Darmproblem. Wird ja meist dann besser nach dem nächsten Toilettengang.

5

Ja, anhaltendes ziehen und zwischen durch auch mal ein stechender Schmerz.
Nach einem Toilettenbesuch hat es sich auch nicht verändert.

9

Wie ich in einem anderen Beitrag von dir gelesen habe, sind die Schmerzen nun schon weniger geworden. Das freut mich & dann wird es bestimmt nix schlimmes sein.

7

Hey wie geht's dir? Warst du beim Arzt? LG

8

Die Schmerzen wurden im Laufe des späten Nachmittags bzw frühen abends besser.
Ich versuche mich jetzt nicht zu sehr verrückt zu machen und warte sehnsüchtig auf Dienstag auf meinen FA Termin.
Muss dazu sagen das ich Schilddrüsenmedis nehmen muss, und diese vor kurzem umgestellt wurden, vllt lag es ja auch daran.
Aber sollte es wieder so sein wie gestern mittag, werde ich los gehen.
Danke fürs nachfragen und liebe Grüße zurück.