Jammerpost!! 17. Ssw und mir gehts schlecht.....

Hallo zusammen,
ich bin momentan in der 17. Ssw und empfinde es sehr anstrengend. Hab ständig mit dem niedrigen blutdruck und kopfschmerzen zu kämpfen.... nach dem essen hab ich meistens ein sehr schnellen puls so das ich liegen muss und auf die übelkeit ist auch oft noch verlass :-( dann bin ich oft antriebslos, schlecht gelaunt und geplagt von sorgen ob alles ok ist mit dem baby. Also, ich beneide echt die frauen, die kaum oder keine symtome haben :-) Dies ist meine 4. Schwangerschaft und die andren waren ähnlich........ es gibt zwischendurch mal bessere tage aber im momebt überwiegen die "anstrengenden".
Wie empfindet ihr das schwanger sein so?

Lg

1

Hey ich bin in der 22 SSW und mir geht es ähnlich mit dir , beneide auch die Frauen denen es gut geht !!! Ich hoffe von Tag zu Tag dass es endlich besser wird ! Dir alles gute ☺️

2

Ich bin in der 17.SSW und empfinde das Schwangersein als furchtbar. Ich bin völlig kraft-und energielos und mir ist einfach alles zu viel. In allen Büchern und Newslettern steht wie toll es dir jetzt gehen soll und dass du vor Energie sprühen sollst. Daneben dann Bilder von debil grinsenden Schwangeren die auf einer Blumenwiese liegen und sich den Bauch streicheln. Inzwischen bin ich ehrlich und wenn mich jemand fragt wies mir geht sag ich, dass es mir scheiße geht. Viele die schonmal schwanger waren grinsen dann und geben zu, dass es ihnen, zumindest phasenweise, auch schlecht ging. Mich kotzt dieses Glitter- und Puderzuckerstreuen über eine Schwangerschaft an. So, jetzt hab ich mich auch ausgekotzt ;-).

3

Ich kann das voll und ganz verstehen.
Bin jetzt 36 Woche und auch mit dem 4 Kind schwanger.
So sehr ich meine Kinder liebe. Schwanger sein ist schrecklich.
Ich finde dieses Gefühl auch eklig das da etwas in mir lebt.
Obwohl ich mich sehr auf unseren 4ten Sohn freue, aber ich mag nicht mehr.

Und dieses Bild mit den glücklichen Schwangeren kann ich auch nicht mehr sehen. 🤢

Manchmal hilft es an die „Belohnung“ zu denken.
Aber durch müssen wir wohl, ohne Schwangerschaft keine Kinder 🙈🥰

4

Ich verstehe euch sehr gut. Und den grössten Respekt von mir, dass ihr schon zum vierten Mal mitmacht. Bin jetzt in der 32igsten Woche und bin mir ziemlich sicher, dass ich das nicht noch einmal durchmachen will. Vielleicht vergisst man dann viel, sobald die so sehr gewollten und geliebten Kinder da sind... Aber jetzt gerade. Ich möchte gerne so bald wie möglich meinen KS Termin wissen, einfach auch damit ich weiss, wann es endlich zu Ende ist. Ich habe unglaublich starke, langsam fast nicht mehr aushaltbare Rückeschmerze und arbeite trotzdem noch meine 80%.langsam reichts.... Bin froh, bin ich nicht die einzige, der es so geht...