Ende 32 ssw immer Sorge wenn Baby sich weniger bewegt

Hallo ihr Lieben, bin jetzt Ende der 32 ssw und hab immer so viel Sorge wenn sich das Baby mal paar Tage weniger bewegt...Wem geht's auch so? Ist echt schrecklich, hoffe die Zeit geht schnell rum und sie ist bald da...

1

Ich kann dich so gut verstehen. Werde auch immer ganz rabbelig wenn meine Maus sich nicht immer sofort meldet. Aber irgendwann meldet sie sich immer. Ich hoffe auch das die Zeit jetzt schneller vergehen wird damit diese Angst endlich aufhört.

2

Naja aber Schluckauf merk ich öfter am Tag, dann bin ich wieder beruhigter 😅

3

Hey.. mir gehts gleich. Ab morgen bin ich in der 30. ssw, und mäuschen ist seit 3-4 tagen total ruhig. Grad mal ein anstands stuper in der art: mama bin da 🙈… hab sogar den angelsound wieder ausgepackt.. der beruhigt doch schon sehr!!! ♥️

4

Ich hab den Sonoline und auch schon überlegt den mal wieder raus zu holen und zu horchen 🤔

5

Ohja ich kann das auch sehr gut verstehen 🙈
Bin in der 28Ssw und wenn die kleine dann mal wieder ihre ruhigen Tage hat, werde ich auch immer ganz nervös.
Gelegentlich ist sie dann so nett und macht sich minimal bemerkbar 😊
Was sie jedoch mal so garnicht stört, sind sämtliche Tricks um sie wach zu bekommen. 😂

6

Ja so ist es bei uns auch, lässt sich von nichts stören ausser CTG und Ultraschall,da wird sie immer wach und boxt wie eine wilde.

7

Mir gehts leider genau.
Ich war vor kurzem im Krankenhaus davor war ich total entspannt.
Seit dem hab ich total viel Angst wenn ich mal nichts spüre 🙈 also ich kann dich voll und ganz verstehen!