15 SSW Symptome weg, alles ok?

Hallo zusammen 👋 ich brĂ€uchte mal eure Hilfe đŸ€­ ich bin heute bei 14+5 und habe seit ein paar Tagen fast keine Symptome mehr - ich weiß man sollte sich darĂŒber eigentlich freuen, aber nun kommt natĂŒrlich die Angst ob alles ok ist 😰. Bisher war mein Bauch unten immer etwas hĂ€rter und nun ist er dort wieder ziemlich weich, was mich sehr irritiert- sollte der nicht so bleiben? Das es einem nicht mehr schlecht geht ist ja wirklich ok, aber ich konnte auch nicht mehr in allen Positionen schlafen weil es unangenehm war, aber nun kann ich wieder fast in allen Positionen liegen đŸ€·â€â™€ïž
Was meint ihr? Blutungen oder so hatte ich absolut keine bisher und letzten Montag hatte die Hebamme noch mit nem doppler nach dem Herz geschaut - alles war gut.
Derzeit sind wir in Italien im Urlaub und haben auch etwas anstrengendere Wanderungen gemacht, könnte das zu viel gewesen sein?

Danke fĂŒr eure Antworten 🙏

1

Bleib ruhig. Du bist jetzt in der fĂŒr viele Frauen besten Phase einer Schwangerschaft.
Wenn irgendwas „zu viel“ gewesen wĂ€re, wĂŒrdest du dich schlecht fĂŒhlen, aber wenn ich das richtig lese, geht es dir gut. Das ist toll. Genieße es!

2

Ja, jetzt beginnt die schöne Zeit. Es geht einem gut und der Bauch ist noch nicht so groß. Völlig normal. Ich gehe mal davon aus, dass du vielleicht einen ziemlichen BlĂ€hbauch hattest, der jetzt verschwunden ist und damit ist der Bauch nicht mehr so angespannt und es stört nicht mehr :)

4

Ja ich hatte tatsĂ€chlich einen richtig extremen BlĂ€hbauch und der ist nun nur noch ab und zu da. Meine BrĂŒste sind halt auch nicht mehr wirklich empfindlich, alles einfach sehr irritierend und man ist soooo unsicher 🙈
Wenn was wĂ€re, mĂŒsste ich ja höchstwahrscheinlich auch Blutungen und/oder starke KrĂ€mpfe haben đŸ€”

7

Ich war in der 15.ssw auf Fuerteventura und ich hatte auch gar keine Beschwerden, nur der Flug war etwas anstrengend, da war auch mein Bauch etwas angespannt. Du musst wirklich entspannen, auch wenn es schwer fĂ€llt. Wie es sich anfĂŒhlt, wenn man in der 15.ssw sein Kind verliert, dass weiss ich nicht.
Die Brust spannt auch nicht die ganze Schwangerschaft und du kannst mir glauben, in ein paar Wochen wĂŒnschst du dir vielleicht die Symptomffreie Zeit zurĂŒck 😉

3

Herzlichen GlĂŒckwunsch zur Schwangerschaft 🍀💐,
genieße die Zeit, in der du einigermaßen Herrin deines Körpers bist 🙏.
Wenn du keine Schmerzen nach der Wanderung hattest ist das doch toll . Bleib solange aktiv, wie es sich gut anfĂŒhlt đŸ€—.
Sorge dich nicht ganz so viel, Mama 😉

6

Danke dir ❀
Ja schmerzen hatte ich keine, aber es war stellenweise schon sehr anstrengend ( was man auch an meinem Puls gemerkt hatte..) ich hab es dann zwar wirklich sehr sehr langsam angehen lassen, aber man macht sich einfach so seine Gedanken 🙈

5

Mich wundert eher, dass Du so frĂŒh schon Probleme mit den Schlafpositionen hattest😅Dein BlĂ€hbauch ist jetzt scheinbar weg und der Babybauch wird sich bald seinen Weg bahnen.
Genieß die Wanderungen, das geht doch ohne nervige Symptome viel besser.Solange Du Dich dabei gut fĂŒhlst und Spaß hast, geht es Baby auch so.

Die kritische Phase und die Zeit der ersten Beschwerden sind vorbei, ich stimme zu, das war auch fĂŒr mich die schönste Zeit😊Hielt etwa von der 14.-25.Woche, dann wurde der Bauch langsam etwas hinderlich beim Schlafen.

Alles Gute Dir und schönen Urlaub noch!

8

Hey đŸ‘‹đŸœ

Freu Dich und genieß die Schwangerschaft.

Ich bin jetzt 14+3 und mir geht es immer noch echt bescheiden. đŸ€ąđŸ€źđŸ„±

Ich hoffe, dass bei mir auch bald die Phase kommt, in der ich es genießen kann.