Wärmflasche in der Schwangerschaft wegen rückenschmerzen links?vllt zu heiß???

Hallo ihr lieben,
Ich hab mit Rückenschmerzen zu tun und hab mir heute Abend mal dann mal eine schöne warme wärmflasche in den unteren linken Rücken, fast po Bereich gelegt. Schön mit warmen Wasser vom Wasserkocher und gemischt mit lauwarmen Wasser aus dem Hahn.
Jetzt mach ich mir halt Gedanken ob es vllt zu heiß war? Aber vom Rücken fast Po Bereich bis zum Baby ist doch noch ein bisschen oder?
Rückgang machen kann ich es leider nicht mehr 🙈

1

Hey😊
ich glaube nicht dass es probleme gäbe 🤷‍♀️
ich selbst habe oft ein wärmekissen am Rücken anders sind die schmerzen nicht auszuhalten.. ich mache es dann auch immer nicht ganz so heiß🤷‍♀️

2

Hey,
Ich glaube auch, dass alles gut ist. Du hast ja das ganz heiße Wasser bisschen runter gekühlt und solange es für dich angenehm ist, ist alles gut. Man soll ja bei heißen Bädern oder Sauna ja vor allem wegen dem Kreislauf aufpassen. Ich mache mir auch gerne eine Wärmflasche für den Rücken. :)
Alles Liebe!

3

Guten Abend,

das mache ich schon so lange ich denken kann - inkl. aller Schwangerschaften. Auch „heiss“ baden und duschen. Alle leben noch und allen gehts gut 😊 nur nicht übertreiben. LG