Schwanger mit dem 2. Kind - alles ist du so anders

Ich bin mit meinem zweiten Sohn schwanger, der in vier Wochen per KS auf die Welt kommt.

Mein Sohn (4) geht VM in den Kiga und ist eigentlich recht brav am Nm. Trotzdem komm ich mit der Situation überhaupt nicht mehr klar. Er will das und das, und am Liebsten alles, aber doch nicht so! Und ich kann mich kaum überwinden es zu spielen. Ich hab auch Unterstützung durch meinen Mann, aber er arbeitet halt oft auch bis 18:00.

Ab Liebsten würde ich mich wo einrollen, schlafen und mich verstecken bis in vier Wochen. Mir tut alles weh und ich bin erledigt.

Zudem sagt mir auch mein Sohn offen "ich will dass Papa kommt. Dich hab ich nicht mehr lieb." Ich weiß, dass er das nicht so meint, aber traurig macht es trotzdem. Ein bisschen wie Liebeskummer 😉

Irgendwie hab ich mit das nicht so kompliziert vorgestellt und bin von mir enttäuscht.

Wie geht's euch so mit dem Zweiten?

1

Hier #winke
2ter Sohn. Der "große" 2,5 Jahre, noch dazu neuer kita und gerade Eingewöhnung.

Hab vor einiger Zeit so ähnlich geschrieben. Ich kenne das Gefühl. Es ist einfach nur besch...
Momentan ist es besser bei uns.
Einen Tipp leider habe ich nicht. Aber ich kann dir sagen das dieses Gefühl nicht ungewöhnlich ist.
Fühl dich gedrückt wenn du willst #liebdrueck

2

Hallo, ich bin auch mit unserem 2. Kind schwanger. ET in 5 Tagen. Ich mag auch nicht mehr. Bin dauer-kaputt/müde. Mir geht es zwar gut, aber ich würde, seit ein paar Tagen, den ganzen Tag am
Liebsten nur rumliegen. Auf Spielen habe ich auch keine richtige Lust. Aber ich reiße mich zusammen.
Unser Sohn ist allerdings schon 5. Er versteht die Situation und spielt jetzt auch viel mehr allein. Zwar nicht ewig. Aber schon länger als zuvor. Oder macht Dinge, wo ich nur zugucken brauch. Malen etc....
Hast du Oma oder Opa, die vielleicht nachmittags mal 2 Stündchen spielen können?
Alles Gute 🍀

8

Prinzipiell ja, aber mein Papa hatte eine Knie OP und jetzt muss meine Mama schon auf ihn "aufpassen" 🙈

3

Hey,

Unsere Tochter ist 1 Jahr alt, geht seit August VM in die Kita und wenn ich nichts erledigen muss liege ich einfach nur auf der Couch. Ich hab noch 6 Wochen vor mir und es ist einfach nur anstrengend.
Ich kann also nachfühlen wie es dir so geht.
Mein Mann ist arbeiten und hat nebenbei noch Meisterschule und bald Prüfungen, d.h. ich bin quasi 27/7 mit der Kleinen. Ich sitze oft mit ihr auf ihrer Spielmatte und hab höllische Schmerzen im Rücken. Da sie aber noch nicht wirklich versteht was so vor sich geht zwinge ich mich für sie🙈
Ich zähle die Tage bis die zweite endlich da ist.
Halte durch, wir haben es bald geschafft.
Dein Sohn ist wahrscheinlich nur frustriert weil er merkt dass du so fertig bist... Das wird ja bald wieder anders.

Alles Gute und LG Sunny Ssw 33+6

4

Ich meinte 24/7😅

6

Zum Ende der Schwangerschaft werden die Tage schon mal länger 😂

weiteren Kommentar laden
5

Huhu, hier 🖐️ 39 ssw mit fast 4 jähriger.
Bis vor ein paar tagen hatte ich auch so ein tief. Ich hab dann die kitazeit für intensives faulenzen genutzt um nachmittags wenigsten ein bisschen was bieten zu können.
Ich hab das glück, dass die große auch gut und gern alleine spielt oder sich freunde auf dem spielplatz sucht. Manchmal schlägt sie sogar kaffeetrinken im café vor 🤭 dann bekommt sie ihren gratis milchschaum und spielt mit schleichfiguren, während ich zeitung lese oder stricke.
An anderen tagen brauch sie die volle aufmerksamkeit und ich kann nur an unser sofa denken. 😅 Wahrscheinlich wirds viel anstrengender, wenn die würmchen aus uns raus sind, nur hält man dann unter umständen länger ohne pinkeln durch 😂 alles gute ✌️