Corona Impfung nach Entbindung. Erfahrung?

Hi :) Hat jmnd sich nach der Entbindung gegen Corona impfen lassen? Wenn ja, wie lange habt ihr gewartet nach der Entbindung? Gab es irgendwelche Probleme mut dem Stillen. Ich möchte gerne stillen, aber ich möchte mich auch impfen lassen nach der Entbindung. Erfahrungen? :)

1

Hallo,
ich häng mich da mal dran, auch wenn mein Zwerg schon eine Woche alt ist.
Ich hatte ziemliche Probleme im Wochenbett bisher mit dem Kreislauf. Bin daher aktuell froh, dass mein Plan ist, mich nach dem Wochenbett impfen zu lassen.
Liebe Grüße
blubb

2

Meine erste Impfung war 4 Wochen nach der Geburt, ich hätte es gerne noch früher gemacht, aber zu dem Zeitpunkt gab es noch nicht so schnell Termine.
Auf das Stillen hatte es keinen Einfluß, man kann ganz normal weiter stillen.

3

Danke dir!

4

Hey,

also ich habe von einigen Wöchnerinnen gehört, die sich haben impfen lassen. Stillen und Co. ging ganz normal weiter, nur haben die Meisten 2-3 Wochen gewartet, falls man drauf reagieren sollte.
Werde es auch so machen- bin genesen, allerdings sind die sechs Monate rum und als genesene Schwangere impft mich keiner. Also hoffen, dass meine Antikörper halten und dann relativ zeitnahe nach Geburt.
VG

5

Ich habe gestern mit meiner Ärztin gesprochen und sie empfiehlt es ab 2 Wochen nach der Geburt.

LG Sunny Ssw 36

6

Danke!

7

Meine Schwester wurde neun Tag nach der Entbindung (Kaiserschnitt) geimpft. Gab keine Probleme.