Aufeinmal keine Übelkeit mehr

Huhu ich bin heute 7+3 bei 7+0 war ich beim doc Baby 1 cm mit Herzschlag. Nun habe ich seit gestern keine Übelkeit mehr. Davor so ab der 5+3 war mir so übel, das ich sogar Tabletten nehmen musste. Erbrechen musste ich aber nie. Nun habe ich Angst, das ich eine Fehlgeburt habe. Das die Symptome verschwinden:/

1

Hallo erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft... Freud ich das du keine Übelkeit mehr hast .. ich leide seid der 7ssw und bin jetzt 13ssw komme morgen in die 14ssw und habe immer noch Übelkeit und nehme Tabletten...Symptome dage leid nichts über eine intakte Schwangerschaft aus also ruhig bleiben und die Übelkeit frein Tage genießen

6

Ich würde auch sofort mit der TE tauschen …. Ich leide seit Woche 8 unter starker Übelkeit mit Erbrechen bis heute noch 26 ssw …. Ich würde alles dafür tun wenn dies endlich vorbei wäre …

2

Das ist doch totaler Quatsch ! Man muss nicht durchgängig Übelkeit haben, damit die SS intakt ist .. das müsst man an hier auch beinah täglich …. Ich habe zum Beispiel gar keine Symptome und bin aktuell in der 13 SSW… freue dich doch, dass die Übelkeit nachlässt, dein Körper gewöhnt dich an die Hormonumstellung…
Mach dich nicht verrückt, hab vertrauen , sei positiv, dann kommt alles von allein … liebe Grüße und alles gute 🍀 genieße die symptomfreien Momente anstatt dich verrückt zu machen, in der frühschwangerschaft gilt eh das alles oder nichts Prinzip , ich hatte auch schon eine FG , kenne die Ängste … aber ich sag mir auch, es bleibt einem nur die Hoffnung

3

Also so ein Quatsch 🤦🏼‍♀️ Manche machen sich auch verrückt das ist doch nicht normal ….
Sei doch froh wenn du nichts hast…. Oder ist es dir lieber von Morgens bis Abends zu kotzen 🤮

4

Ich bin heute in die 23. SSW gekommen und hatte keinen einzigen Tag Übelkeit.

Bei meiner 1. SS hatte ich eine MA und ich hatte alle meine Anzeichen weiterhin, obwohl das Kind nicht mehr gelebt hat. Anzeichen sind nicht verlässlich und sagen nichts aus.

Ich verstehe Dich aber total, da ich mir in der jetzigen SS auch immer Gedanken gemacht habe, wenn Anzeichen schwächer oder anders wurden, obwohl ich es eigentlich besser wusste, aber man ist eben nicht immer rational.

5

Sei froh, dass die Übelkeit weg ist!!!🙃