Nach Ks normal entbinden ?

Hallo ihr lieben ,

Würde mal gerne wissen ob ihr nach einem ks eine normale Geburt hattet und wie es abgelaufen ist ob die Narbe euch Probleme gemacht hat?

Bin in der 30 Woche und möchte diesmal natürlich entbinden ♡

1

Hallo,
ich habe vor knapp 2 Wochen nach Kaiserschnitt spontan entbunden.
War Bezüge der Narbe völlig problemlos. Ich musste nur wegen des vorangegangenen Kaiserschnitts ein Dauer-CTG laufen lassen. Das geht aber über Funk und ich konnte damit sogar in die Wanne.
Liebe Grüße
blubb

2

Ich hatte nach drei Kaiserschnitten eine komplikationslose Spontangeburt. Musste auch dauerhaft am CTG sein und durfte zur Schmerzstillung nur Lachgas bekommen. Also auf gar keinen Fall eine PDA, war aber in Ordnung.
Viel Glück für die dich und dein Baby💕

5

Hey😊 wieso darf man keine PDA haben?
Hatte 2019 einen KS und würde dieses mal normal entbinden habe nur relativ große Angst vor den Schmerzen ect.

Liebe Grüße.

6

Durch eine PDA hätte man den veränderten Schmerz einer möglichen Ruptur nicht gespürt.

weiteren Kommentar laden
3

Huhu...

Ich hab 2 spontan Geburten nach ks.... War alles Tipp top

4

Hatte ich auch. Alles bestens gegangen.

7

Huhu,
Ich hab mittwoch spontan entbunden.
Hab es mir sehr gewünscht und bin froh über dieses krasse erlebnis.
ks liegt 4 jahre zurück.

Hatte nach der geburt eine Komplikation, die aber nichts mit der narbe zu tun hatte.
Alles gute dir!

9

Ich hatte vor 6 Jahre einen KS und vor einem Monat spontan entbunden. Die Narbe wurde mal während der Schwangerschaft kontrolliert, weil ich durch die Dehnung Schmerzen hatte. Allerdings meinten sowohl mein FA (fast 40 Jahre Erfahrung) und das KH, dass eine Ruptur so selten vorkommt, dass man im Normalfall eine normale Entbindung versuchen kann.
Bei mir wurde sogar eingeleitet und PDA war auch kein Problem. Die Wehen waren zwar wirklich schmerzhaft (deshalb die PDA), aber trotzdem schöner als die Schmerzen nach dem KS. Auch das Geburtserlebnis war schöner, das hat mir nach dem KS irgendwie gefehlt. Auch war ich nach der spontanen Geburt trotz Dammschnitt schneller wieder fit.