Unklare Symptome - Präeklampsie?

Guten Abend ihr Lieben da draußen 🙂

Ich bin in der 28. SSW, es ist meine erste Schwangerschaft.
Leider hatte ich schon einige Probleme während der Schwangerschaft, unter anderem habe ich immer wieder mit Blutungen zu kämpfen (wird immer abgeklärt, war auch schon stationär deswegen).

Nun geht es mir seit vorgestern Nachmittag nicht gut. Ich dachte an eine Grippe da ich mich sehr schwach und abgeschlagen fühle, Kopfschmerzen habe, hinzu kommen Bauchschmerzen (Magen), erbrechen musste ich drei mal.

Also eigentlich Symptome einer Grippe, was ja bei dem Wetter durchaus mal vorkommen kann.
Hinzu kommt, dass mir immer wieder der Unterleib so sehr schmerzt.
Kindsbewegungen spüre ich deutlich, die kleine Maus ist sehr aktiv.

Seit heute früh ist mein Kopfweh schlimmer und ich habe immer wieder ein drücken im rechten Oberbauch. Ich fühle mich genauso schwach und schlapp wie Freitag, heute Nachmittag hatte ich ganz komische Sehstörungen die circa anderthalb Stunden anhielten. Es waren wie Blitze die vor meinen Augen auftauchten und ich sah alles dunkler, wie wenn links im Augenwinkel alles schwarz wäre.
Vorhin dann noch mal für 10 Minuten.

Ich bin hier in Stuttgart an die Schwangerenambulanz angebunden und überlege nun ob ich morgen dort anrufen soll und die Symptome schildern soll oder ob ich einfach aus Angst jetzt die Pferde scheu mache.

Ich lag beim. Letzten kh Aufenthalt mit einer Frau auf dem Zimmer, die eine Präeklampsie hatte, allerdings hatte sie wahnsinnige Ödeme, Bluthochdruck den ich bisher nie hatte.


Denkt ihr ich habe einfach nen Infekt oder wäre es sinnvoll ins kh zu gehen, also morgen dort anzurufen?
Bin mir unsicher, will ja auch nicht ständig dort auftauchen. Blutungen, jetzt das. Fühle mich wie ein Hypochonder 🤷🏼‍♀️🙄

Wäre es zb eine Präeklampsie, dann ginge diese doch immer mit einem hohen Blutdruck einher oder?

Bin sehr ratlos momentan....

Viele liebe Grüße aus Stuttgart,
Vanilly :-)

1

Ruf bitte heute noch im Krankenhaus an und schildere deine Symptome. Das klingt alles andere als wärst du ein Hypochonder!
Kopfschmerzen, Sehstörungen und Schmerzen im Oberbauch sind eindeutig einer Schwangerschaftsvergiftung zuzuordnen. Warte bitte nicht, kläre das heute noch ab. Hoffe dir geht es bald besser 🙏🏻

2

Da schließe ich mich an. Auf keinen Fall bis morgen warten!
Wünsche dir alles Gute 🍀

3

Ich an deiner Stelle würde nicht lange überlegen und heute noch ins Krankenhaus fahren. Lieber einmal zu viel abklären als sich dann Vorwürfe zu machen falls etwas sein sollte.
Du solltest das wirklich schnell abklären lassen und nicht bis morgen warten.
Ich wünsche dir alles gute 🍀

4

Mach dich auf den Weg zum ins Krankenhaus!

Gute Besserung!! 🍀

5

Ich danke euch allen für eure lieben Antworten, wir machen uns nun auf den Weg ins Krankenhaus, habe schon dort angerufen.

Danke 🙏🏻🙂

6

Hey liebe Vanilly 👋
Gib gerne mal ein Update .. wünsche dir alles alles Gute 🍀

11

Hallo vanilly.
Wie geht es dir? Ist alles gut gegangen? 🙏🏻

7

Das könnte Hellp sein! Nichts wie ab ins KH und das kontrollieren lassen! 🍀🍀

8

Hey, wie geht es dir denn & was haben die Ärzte gesagt?
Drücke dir von Herzen die Daumen das alles gut ist 🍀

9

Denk auch an dich und hoffe, euch geht es soweit gut!

10

Wie geht es dir?