stÀndig Hunger, Hunger, Hunger ...wer kennts auch??

Guten Abend 🙂,
ich habe seit ca. 1 Woche immer Hunger ..kaum habe ich was gegessen dauert es nicht lange und ich habe schon wieder Hunger ..manchmal weiß ich gar nicht mehr was ich noch so essen kann 😄😄 möchte natĂŒrlich auch Sachen essen die dann satt machen , aber das ist ja auch nicht immer gesund đŸ€·đŸŒâ€â™€ïžIdeen?
Habe mir jetzt vorhin (weil ich da Mal mega Lust drauf hatte , 3 Chickenburger reingezogen đŸ€ŁđŸ€Ł)
Oh man ..es ist schon leicht nervig ...ich weiß das das alles von der Hormonumstellung kommt usw. Aber irgendwie unnormal 🙄
Wer hatte das am Anfang der SS auch?? MĂŒsste jetzt 7/8. Woche sein...

GrĂŒĂŸe 😊

1

Auf Vollkorn umstellen bei Nudeln, Brot und Co, sowie Naturreis. Ich soll mehr zunehmen und essen (morgen 37.SSW), muss aber auf meinen Zuckerwert achten und schaffe seit der Umstellung auf Vollkorn echt weniger, weil ich einfach schneller und lĂ€nger satt bin. Bei mir also genau das gegenteilige Problem, aber demnach denke ich, dass das bei dir schon was bringen wĂŒrde 😅 Ansonsten sind NĂŒsse zwischendurch zu empfehlen :)

4

Ich esse so gut wie nur Vollkornprodukte..mit dem Burger das war eine Ausnahme , eben so wie man Mal die sogenannten Heißhungerattacken hat 😃..heute habe ich z.b Zwieback zwischendurch gegessen .
Leider ist der Hunger auch mit Übelkeit verbunden , sehr unangenehm..
Von meiner ersten SS kenne ich auch die Übelkeit , aber nicht dieses stĂ€ndige HungergefĂŒhl...man isst dann und dann kann man nicht mehr essen , weil einem echt schlecht ist , aber HungergefĂŒhl ist trotzdem noch da ..sehr kurios

2

Ganz so extrem wie du hatte ich es nicht, aber ich hatte zu Beginn der Schwangerschaft auch stĂ€ndig Hunger. Das hat sich zum GlĂŒck von alleine wieder gegeben. (Wurde von Übelkeit abgelöst 😅 ) jetzt bin ich in der 20. Woche und habe wieder ein normales Essverhalten

5

Ja die Übelkeit kommt seit ein paar Tagen jetzt leider auch immer mehr dazu ..ich habe quasi Hunger , aber mir ist schlecht , dann esse ich aber mir ist dann schlecht ..kann dann nicht weiter essen , habe aber trotzdem weiter Hunger ..neulich bin ich auch vom HungergefĂŒhl wach geworden đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž

7

Mir haben da Mandeln ganz gut geholfen. Da kann man zwischendurch mal ein paar essen. Auch vor dem Schlafengehen.

3

Ich kenne das... ich musste immer gegen die Uebelkeit gegen an essen. Allerdings habe ich versucht gesunde Alternativen zu finden. :-)
Das hat dann im 2. Trimester aufgehoert und ich kam wieder mit 3 - 5 Mahlzeiten wieder klar.
Das haelt sich auch aktuell noch so. Jetzt kommt jedoch Sodbrennen des Todes dazu... bin seit wenigen Tagen im 3. Trimester.

6

Ja , morgens esse ich immer eine Kleinigkeit nachdem ich aufgestanden bin , nehme dann meine nausema Tabletten ..
Übelkeit wird jetzt leider wieder schlimmer (hatte ich auch in der ersten SS) :((