Wie kann ich die Schwangerschaft vor meinen besten Freundinnen verheimlichen ?

Hallo Zusammen

Ich bin aktuell in der 8. Woche Schwanger und kann es meinem Freund aktuell leider noch nicht erzählen. Er ist mitten in den letzten Zügen seiner Bachelor Arbeit, welche er am 27.10. abgeben muss, und daher aktuell im Stress ist. Das Baby ist ein Wunschkind von uns beiden, heißt er wird sich riesig freuen, aber ich möchte es ihm trotzdem erst sagen wenn er seine Arbeit abgeschlossen und abgegeben hat um ihn nicht abzulenken er muss sich voll und ganz auf die Arbeit konzentrieren. Bis zum 27. Sind es jetzt noch 3 1/2 Wochen und ich habe zwischendurch 3 Treffen mit meinen besten Freundinnen, darunter eine Einweihungsparty und ein Geburtstag. Meine Freundinnen kennen mich sehr gut und ich befürchte die kriegen raus das ich schwanger bin und ich möchte natürlich das mein Freund es als 1. Erfährt. Ich kann nicht alle Termine absagen und mich auch nicht an allen Terminen raus reden warum ich kein Alkohol trinke, mein Steak nicht Medium rare esse oder beim Frühstück kein Mett mehr. Und bin gerade etwas verzweifelt und hab keine Ahnung wie ich das hinbekommen soll.

Mir ost klar das das ein totales Luxus Problem ist und viele die das lesen sich denken, hier gibt es andere mit richtigen Problemen. Aber ich hoffe das hier trotzdem jemand ist der vielleicht eine ähnliche Situation hat oder hatte der mich versteht und vielleicht einen Tipp hat oder eine Idee wie ich das schaffe.

Für mich wäre es einfach schrecklich wenn es vor meinem Freund jemand anders weiß!

Vielen lieben Dank im Voraus, ich freue mich über alle ernst gemeinten Antworten.

Viele Grüße Emma

1

Hey, also ich glaube du machst es dir tatsächlich unnötig schwer. Es ist natürlich sehr rücksichtsvoll von dir, dass dein Freund sich komplett auf seine Bachelor Arbeit konzentrieren kann aber ich glaube, er würde sich auch mega freuen wenn er jetzt schon erfährt und kriegt das trotzdem gut über die Bühne.
Zwar kenne ich deinen Freund natürlich nicht, aber er ist ja schon erwachsen und so eine Nachricht wirft einen nicht so sehr aus der Bahn, dass in seinem Kopf gar nichts mehr geht. Wir Frauen neigen dazu, es sich rosa roter auszumalen als es am Ende ist. Das soll jetzt überhaupt nicht gemein rüber kommen - ich war auch eher Team rosa-rote Brille. Ich würde an deiner Stelle, mir was nettes einfallen lassen, wie du deinen Freund mit der Nachricht überraschst, aber sag es ihm demnächst. Das macht es einfach leichter für alles. Und vielleicht ist es gar nicht in seinem Interesse, dass du so ein tolle Geheimnis so lange für dich behälst.

LG Audrey

4

Da schließe ich mich an! ;-)
Vielleicht ist es sogar ein toller Motivationsschub für deinen Freund nochmal Vollgas für die Bachelorarbeit zu geben.

Alles Gute für euch! #herzlich

21

Ich finde auch, dass eine solche Nachricht bei einem Wunschkind eher beflügelt und motiviert als stresst. Ich finde es auch ehrlich gesagt krass, dass Dein Freund es dann erst in der 11/12. SSW erfährt. In der 12. SSW erzählen es die Meisten schon dem Freundeskreis und an der Arbeit und nicht dem werdenden Vater. Ich wäre gekränkt an seiner Stelle.

weiteren Kommentar laden
2

Bachelorarbeit hin oder her, das würde für mich niemals in Frage kommen, dem werden Papa die Info solange vorzuenthalten. 🙈

Mein Mann war beim Test dabei und ich fände es blöd, hätte ich ihm die ersten Wochen nie was erzählen können. Finde es wichtig und auch schön, dass wir das von Anfang an gemeinsam erleben.

Kenne ja jetzt deinen Freund nicht persönlich, aber wüsste jetzt ehrlich gesagt nicht, was das für einen Stress in ihm auslösen sollte davon zu wissen. Ihr müsst ja nicht direkt losrennen und tausend Erledigungen tätigen. 😁

3

Ich sehe das auch so, ich würde es Ihm auch sagen, er ist erwachsen, er wird das trotzdem meistern und ich persönlich würde es eigentlich schon sofort wissen wollen... noch dazu wenn es gewollt ist, dann ist es ja nicht eine Nachricht womit er gar nicht rechnet 👍🏻

5

Hey meine Liebe 🤗
Meine Freundin hat damals zur Geburtstagsfeier einfach 2 Sorten Bowle gemacht, eine mit und eine ohne Alkohol. Das ist das erstmal nicht weiter aufgefallen. Vielleicht kannst du auch einfach zu den Partys mit dem Auto kommen🤷🏽‍♀️ Schon ist das erledigt 😆🙈 ich weiß jetzt nicht, wie aufmerksam dein Freund ist, aber meinem Mann wären wahrscheinlich veränderte Essgewohnheiten gar nicht aufgefallen.

Um dir aber all den Stress zu ersparen, wäre es nicht vielleicht doch besser, es ihm einfach schon zu erzählen? Er wird jetzt in den letzten Zügen der Arbeit ja nicht mehr alles versauen, wegen einer so schönen Nachricht. Vielleicht pusht es ihn ja sogar nochmal 😊

Alles Gute!

6

Hallo liebe Emma,

es ist natürlich dir überlassen, wann und wie du das deinen/m Liebsten erzählst!
Mit deinen Freundinnen sehe ich 2 Möglichkeiten: entweder du sagst ihnen die Wahrheit und bittest sie, deinem Freund noch nichts zu erzählen oder du erzählst eine Notlüge.

Spontan würden mir z.B. schlimme Magenprobleme einfallen (Übersäuerung oÄ), weshalb du keinen Alkohol trinken möchtest. Dass du dein Fleisch gerne durch essen willst und Mett nicht isst, wird meines Erachtens niemand bemerken!

Wünsche dir eine gute Zeit und wenn es dann soweit ist eine tolle Überraschung :)

9

Übersäuerung ist keine schlechte Idee, da habe ich sowieso ab und an Probleme, das wissen sie danke für den tollen Tipp 😀

7

Ich glaube nicht, dass dein Freund seine Arbeit verhaut, weil du ihn zum Papa machst. Eher das Gegenteil, der Junge wird Hoehenfluege haben.

Und das mit den Maedels, musst du halt schauen... ich wuerde auch da klar Schiff machen.
Das mit dem Verheimlichen klappt nicht, kannst du vergessen.
Wenn da ein vages "Du bist doch wohl nicht etwas schwanger" im Raum klebt, hast du wenige Tage nach deiner Abstinenz naemlich eine Kumpeline mit einer Flasche Sekt in der Tuer stehen, die dir auf den Zahn fuehlen wird. :-D
Und spaetestens dann hast du den Salat.

8

Ich danke euch für eure Antworten! Habe gar nicht so schnell mit so vielen Antworten gerechnet. 🥰

Problem ist, er hat jetzt schon Angst das er es nicht schafft, ist leider der 2. Versuch beim 1. Mal ist er durchgefallen er studiert neben der Arbeit was an sich schon Stress ist aber vielleicht habt ihr recht und ich mache mir zu viele Gedanken und versuche da zu viel Rücksicht zu nehmen die vielleicht gar nicht nötig ist. 🤷‍♀️

Aber mal abgesehen von meinem Freund würde ich natürlich schon gerne noch etwas warten bevor ich meine Freundinnen einweihe, weil ja immer noch was passieren kann. Habt ihr da trotzdem Tipps für mich?

Liebe Grüße Emma

11

Dazu muss ich sagen, daß keine meiner Freundinnen uns ihre Schwangerschaft vor dem 3. Monat erzählt hat, weil sie Angst hatten das was schief geht. Daher wollte ich es ihnen gleich tun, allerdings war mir vorher nicht klar wie schwierig das wird 🙈🙈🙈

17

Ich war in meiner ersten Schwangerschaft auf mehreren Hochzeiten, Geburtstagen, Freundinnen-Brunches etc. Es ist niemanden aufgefallen.

Diese Schwangerschaft war ich auf Hochzeiten (inkl. meiner eigenen 😅) und selbst der Familie ist es nicht aufgefallen.

Was habe ich gemacht?
Beim ersten Mal: wenn ich auf Events war, wo ich eigentlich getrunken hätte (Hochzeit, Geburtstag, …) hatte ich entweder eine Blasenentzündung inkl Antibiotika (was sich bei mir ja gaaaaar nicht mehr Alkohol verträgt ;)) oder habe das Trinken gefaked. Also, hatte zwar mal ein Glas in der Hand, das aber immer unauffällig weggestellt. Oder habe zB alkoholfreien Sekt bestellt, das fällt niemanden auf. Habe Rhabarberschorle im Weinglas bestellt, sah aus wie Roséwein.
Wenn ich abends mit den Mädels essen war oder brunchen war, habe ich einfach nichts bestellt, was ich irgendwie hätte anpassen müssen (zB Fleisch durchgebraten), sondern einfach direkt ein schwangerensicheres Gericht.
Wie gesagt, es ist niemandem aufgefallen. Ging aber auch nur gut, weil auf den Abendveranstaltungen, auf denen ich war, immer verschiedene Kreise waren und ich deshalb die Ausrede bei den selben Leuten nie mehrfach benutzen musste.

Diese Schwangerschaft habe ich bei der ersten Hochzeit nichts getrunken, weil ich Fahrerin war. Bei meiner eigenen habe ich mit der Location angesprochen, dass ich alles in alkoholfrei kriege, es aber so aussehen soll, als würde ich trinken. So hab ich mich den Nachmittag von alkoholfreiem Sekt und den Abend von alkoholfreien Aperol Spritz ernährt 😅 das Fleisch wurde für mich durchgebraten, ohne, dass ich es kommunizieren musste etc.

weiteren Kommentar laden
10

Also wenn du jetzt ungeplant schwanger geworden wärst, fände ich es auch besser ihm erstmal nichts zu erzählen. Aber so wird es eher ein Motivationsschub sein. Wenn du es doch nicht erzählen möchtest, bleibt dir wohl nur der "Gesundheitstripp" da muss dann aber mehr als das typische, was man in der Schwangerschaft weglässt wegfallen. Z.B. Vegetarierin werden, dazu noch etwas Sport und dann passt der Alkohol auch nicht ins Konzept. Dann musst du aber auch auf die Torte oder sonst was auf dem Geburtstag verzichten...

12

Auch ne gute Idee, Dankeschön

13

Gibt es auf der Einweihungsparty denn Mett und Steak? Wahrscheinlich gibt es da zig andere Sachen, die du essen kannst?! Auf Alkohol verzichten habe ich immer mit einer fetten Blasenentzündung und die Einnahme von Antibiotika begründet. Dein Freund ist da ja nicht dabei oder? Dann sollte das funktionieren.

14

Dich er ist dabei 🙈 also kann ich sowas leider nicht als Ausrede nehmen. Aber trotzdem danke für den Tipp

Steak ist geplant, ist keine riesen feier sondern nur mit den engsten Freunden

27

wieso geht Blasentenzündung nicht?

weitere Kommentare laden