Mönchspfeffer nach positivem SST

Hallo ihr Lieben,

ich durfte heute Morgen auch positiv testen, mit dem Clearblue Wochenanzeige (Schwanger, 1-2 Wochen).

Ich nehme seit ca. 6 Wochen Mönchspfeffer und Folsäure für Kinderwunsch.

Meine Frage: muss ich ab heute schon mit Folsäure für die Schwangerschaft anfangen? Oder kann ich warten, bis das Präparat bei mir ankommt (ca. 1-2 Tage).
Mönchspfeffer würde ich ab heute nicht mehr einnehmen.

Oder soll ich warten, bis die SS beim FA richtig festgestellt wurde?

Ich freue mich auf eure Nachrichten, vielen lieben Dank 😊

1

Also ich habe mit Mönchspfeffer ab positiven Test aufgehört und das Kinderwunschpräparat reicht vollkommen noch fuer die ersten Tage. Es ist die selbe Folsäure nur anderst kombiniert mit anderen Vitaminen wahrscheinlich aber selbe Menge Folsaeure!! Wuensch dir alles Gute ubd eine traumhafte Schwangerschaft!!

3

vielen lieben Dank für deine schnelle Rückmeldung und die Glückwünsche :-)

Ich kann es noch gar nicht so richtig glauben - erst, wenn der Bluttest auch positiv ausfällt :-)

2

Also auf der Packung des Folsäure-Präparates, dass mir mein FA verschrieben hat steht Kinderwunsch bis Ende 12. Woche.

4

Lieben Dank für deine schnelle Antwort, dann schaue ich bei mir auch gleich mal auf die Verpackung :-)