Schwanger auf der Arbeit, wie macht ihr das?

Hallo zusammen 🍀

Folgende Frage, ich muss noch genau 1 Monat arbeiten bis ich zuhause bleiben darf, leider habe ich hyperemesis die Mal besser Mal schlechter ist. Agyrax oder Cariban usw usw usw hilft leider nichts.

Aus vielen GrĂŒnden muss ich diesen Monat noch durchziehen aber kann auch nicht die ganze Zeit auf Toilette. Könnt ihr mir eure Tipps und Tricks verraten um diese 4 Wochen mit Übelkeit auf der Arbeit und Kreislauf zu ĂŒberstehen?

danke

1

Wenn wie du sagst, wirklich nix hilft, also Mandeln essen, Vomex etc.

Dann befĂŒrchte ich hilft nur Augen zu und durch, wenn du nicht fehlen kannst, wie du sagst. Ich wĂŒrde mich krankschreiben lassen, um mich auf die Geburt vorzubereiten und KrĂ€fte zu tanken

2

Wenn es so schlimm ist , krank schreiben lassen . Dankt dir sowieso keiner.
Ich habe damals meinem vorgesetzten vor die FĂŒĂŸe gekot*t , weil er ja der Meinung war , ich könnte auch noch 10 Min warten ... tja konnte ich nicht. Aber er war auch der Meinung, ich hĂ€tte nicht schwanger werden dĂŒrfen , wegen der Arbeit.
Lg

3

Ich wĂŒrde auch ein Krankenschein reinbringen in deinem Fall , wird eh keiner‘ danke fĂŒr ihre Leistung die sie in unserem Betrieb geleistet haben , all die Jahre‘ sagen ..
Tank dir noch viel Kraft ein und genieße die letzten paar Monate .
Das wird dir gut tuen , alles gute =))

4

Hab das gleiche Problem aber eher mit ziemlich starken Steißbeinschmerzen
ich sitze 40 std im BĂŒro und bin nach einem Arbeitstag wirklich bewegungsunfĂ€hig vor Schmerzen.
Unsere Firma ist auch persobalmĂ€ĂŸig total unterbesetzt und alles lĂ€uft drunter und drĂŒber
hĂ€tte nich bis zum 29.10. arbeiten mĂŒssen, aber war heute beim Frauenarzt und sie hat mich jetzt bis dahin krankgeschrieben
mir fiel es wirklich schwer das anzunehmen und konnte es nicht wirklich mit meinem Gewissen vereinbaren, aber meone FrauenĂ€rztin hat da ziemlich klare Worte gefunden und mich ĂŒberzeugt, dass ich nun meine krĂ€fte sparen soll, vorallem auch die RĂŒcken-und Steißbeinschmerzen auskurieren soll um dann die Kraft fĂŒr die Geburt zu sammeln

Meine Chefin hat es zum GlĂŒck aber gut aufgenommen, auch wenn sie etwas verzweifelt war , wegen dem Personalmangel
🙈
Also ich rate dir auch dich aus dem Verkehr nehmen zu lassen
wir brauchen unsere Energien fĂŒr die Geburt

Alles liebe dir â˜ș

5

Doch, du kannst zu Hause bleiben!

Es gibt keinen einzigen Grund dafĂŒr, dass du dich dermaßen quĂ€lst.

Zudem kannst du dich in diesem Zustand eh nicht auf die Arbeit konzentrieren und BK ist somit keine große Hilfe.

Geh zum FA und fertig.