27+0 Pessarring

Hello Liebe Frauen

Heute habe ich ein Pessar ring bekommen da sich meine Gebärmutterhals verkürzt hat.

kennt sich hier jemand aus? Wie waren eure Erfahrung ?
LG 😊

1

Hallo, der Ring dürfte meinem Baby Boy das Leben gerettet haben. Bei der Feindiagnostik kam Trichter und Gebärmutterhals Verkürzung auf 1,5cm raus. Ring rein (20+2) . Vier Tage später GMH verstrichen und Fruchtblase prolabiert.
3 1/2 Monate Liegen im Krankenhaus! Heute 35+2, Wahnsinn 🥳 Freitag wird er mir gezogen und dann kann es vier Studen oder vier Wochen dauern 😊🤞

Stell dich auf unheimlich viel Ausfluss ein und Versuche dich trotzdem ordentlich zu schonen.

Alles Gute für dich 🧚🍀🧚

2

Danke für deine Antwort...wow heftig 3.5 Monate aber klar was macht man nicht alles für unsere Babys...ich liege hier im Krankenhaus seit Samstag darf aber heute nachhause zum glück.

Alles Gute wünsche dir dir🙏😉

3

Habe damals bei 27+0 auch einen pessar gelegt bekommen. Der gmh war da bei 0.9cm und der Oberarzt meinte das der gmh eigentlich schon zu kurz für ein pessar ist. Trotzdem wurde er gelegt, bei 34+0 gezogen und Kind kam bei 38+6😊

Ich hatte tatsächlich auch wie meine vorschreiberin viel Ausfluss, aber sonst spürt und merkt man das Ding nicht 😅

4

Danke für deine Antwort. Wow sehr toll Ach ich bin froh das es so gut funktioniert.

Wie war dein Alltag ? Nur bettruhe ?

LG 😊 27+1

5

Mir wurde Schonen verordnet, aber nie strikte bettruhe. Selbst als ich im Uniklinikum wegen dem gmh bei 0.9cm war haben sie gesagt ich solle laufen. Das liegen ist ja mittlerweile nicht wissenschaftlich belegt das es tatsächlich DEN Erfolg bringt, den man sich daraus erhofft. Trotzdem lag ich praktisch zuhause fast die ganze Zeit nur auf dem Sofa oder Bett. Ich hätte auch gar nicht viel anders machen können, da wenn ich 100m gelaufen bin mich gefühlt habe als hätte ich ein Marathon hinter mir, und der ganze Bauch war steinhart. Auf dem Bett war alles prima, deswegen hab ich da bis fast zum Ende meine Schwangerschaft verbracht 😅
Alles Gute dir und halte durch

weiteren Kommentar laden