Zart rosa Putenschnitzel

Thumbnail Zoom

Hallo liebe Alle,

ich habe heute ausnahmsweise mal in unserer Kantine gegessen: Putenschnitzel mit Beilagen.
Nach etwas mehr als der Hälfte des Schnitzels hab ich gemerkt, dass es innen noch ganz zart rosa war. Ein Foto ist anbei.

Was meint Ihr? War das noch zuuuu rosa, sodass ich mich mit Toxoplasmose infiziert haben könnte? -.- mach mir nen ziemlichen Kopf.

Bin in der 14. SSW.

Vielen Dank vorab für eure antworten und liebe Grüße

1

Ganz ehrlich?

Du übertreibst massiv. Das Ding wurde totfrittiert, da ist nix mit Toxoplasmose.
Entspann dich echt mal.

2

Danke für deine ehrlich, wenn auch wenig empathische Antwort!

Liebe Grüße

6

Ne, nicht unempatisch. Einfach ehrlich

3

Für mich sieht es auch eher durch aus 👍 eine Infektion mit Toxo ist da sehr unwahrscheinlich🙂 ich glaub da musst du dich nicht verrückt machen👍
Lg

4

Danke, hibbeline91! ☺️

Ich weiß, dass ich mir da echt irre Stress mit mache… Danke jedenfalls herzlich für deine Einschätzung und die beruhigenden Worte! 🙏😊

5

Geflügel hat sowieso kaum Toxoplasmose und dann war das Ding auch noch frittiert.
Entspann dich.

7

Wenn es wirklich ein Putenschnitzel ist dann spielt Toxo keine Rolle, das haben ist nur in Schweinefleisch. Bei Pute und anderem Geflügel solltest du dir viel mehr Gedanken über Salmonellen machen !!! Aber das auf dem Bild sieht sehr durch aus. Das kann sich eine Kantine auch nicht leisten halb gares Geflügel🤷‍♀️

8

Puh… wegen einem frittierten Schnitzel schon so eine Panik?

Ein gut gemeinter Rat: nicht zu viel nachdenken & einfach nach Gefühl machen.
So kann man eine Schwangerschaft doch nicht genießen. 🤷🏽‍♀️

Wenn es hier nach einigen gehen würde, dann müssten sich Schwangere einsperren und nur von trocken Brot & Wasser ernähren.

Ich bin in der 40. SSW & habe auf nichts außer Alkohol und rohen Fisch verzichtet. Und habe auch ab und zu ein Medium-Steak genossen.
Meinem Baby und mir geht es blendend. Ich hatte eine wunderschöne, stressfreie Schwangerschaft & halte hoffentlich bald mein kerngesundes Baby im Arm.

Stress dich nicht & lass dich von Google und Co. nicht verunsichern.
Genieße die Schwangerschaft in vollen Zügen!

Grüße

9

Hallo, Wenn man so schnell Toxoplasmose bekommen würde hätten wir es alle wahrscheinlich schon gehabt, man setzt sich nur mit dem Thema nie auseinander außer in der SS.
Man kann ja anscheinend durch viele Dinge Toxoplasmose bekommen (Katzen/rohes Fleisch/Gemüse usw.) also mach dir keine so großen Sorgen und wenn es dir garkeine Ruhe lässt frag mal deinen FA ob er dich testen kann.
Mfg