Keine Ss Anzeichen in der 6SSW

Hallo ihr lieben. Ich bin in der 6 Ssw und habe keine Schwangerschaftsanzeichen, aber auch wirklich garnichts.Ich habe erst am 29.10 ein Termin bei der Frauenärztin bekommen zwechs Ultraschall letzte Woche Freitag war ich da da würde mir Blut abgenommen und Urinprobe.
Bei meinem 1. Kind hatte ich ab der 5 ssw Brust Schmerzen Übelkeit und ein ziehen im Unterleib aber diesmal garnichts. Ging es einem Ähnlich? Ich Weiss ich sollte entspannen und es genießen aber irgendwie kann ich das nicht. Liebe Grüße

1

Ich hatte in der 6. auch keinerlei Anzeichen. Absolut nichts. Und in der 8. kamen sie mit Karacho und ich hab’s mir zurück gewünscht. Genieße es und tanke Kraft.

2

Das hab ich mir sogar gedacht das es früher oder später mir einem Karacho kommt. Na gut dann werde ich mich noch zurück lehnen und es noch genießen. Danke für deine Nachricht

3

Ich hatte in meiner 1. Schwangerschaft gar nichts und in der 2. etwas Übelkeit, dafür wird es jetzt in der 3. gefühlt immer schlimmer (jetzt Ende 7. Woche).

Kann also auch einfach "Glück" sein ☺️😅

5

Es wird spannend 🤣ich hab gedacht mit mir stimmt was nicht. Aber scheinbar geht es ja doch einigen Frauen so

4

Bin auch in der 6ssw u. Habe nichts ausser zwischen durch mal Übelkeit aber kaum der Rede wert.
Hatte in meinen 4 vorherigen Schwangerschaften auch so gut wie nichts🙈
Naja alles Mädels gewesen.
Bin mal gespannt was es jetzt wird 🤷‍♀️

6

Ah interessant mein erstes Kind war ein Junge. Vielleicht jetzt ein Mädel? Wer weiss ☺️

7

Hey. Hätte ich nicht eine künstliche Befruchtung hinter mir würd ich nicht wissen dass ich schwanger bin. Hatte nur in der ca. 10 ssw nicht viel Appetit und leichte Übelkeit. Ansonsten NIX. Mach dir keinen Kopf jede ss ist anders

8

hey liebes ich habe meine Schwangerschaft erst im 3 Monat erfahren und auch nur weil ich beim FA war ansonsten hätte ich bis zu den Bewegungen nichts gemerkt
keinerlei anzeichen kein einziges 😁

9

Hallo!

Ich hatte nie typische SSAnzeichen, und trotzdem 2 wundervolle, gesunde Kinder. 😉
Freu dich das es dir gut geht, und ob „Anzeichen“ oder nicht, das sagt überhaupt nichts aus.

LG