WachstumsschĂŒbe in der SS

Hallo zusammen

Kurze Frage 😊 ich bin in der 15. SSW und laut Durchschnittswerten mĂŒsste das Baby nun irgendwo um die 10 cm gross sein. Letzten Freitag (14+0) beim Arzt war es 7.2 cm.

Merkt man eigentlich die WachstumsschĂŒbe in der SS? Mein Bauch ist immer noch si gut wie ganz flach und ich frage mich, ob mein Baby ĂŒberhaupt gut wĂ€chst. Ich weiss, dass es Durchschnittswerte sind, aber allzu sehr dĂŒrfen die Kleinen auch nicht hintendran sein. Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass das Kind innert einer Woche 3 cm wachsen kann ohne dass man es bemerkt (bei der Grösse jetzt). Ich habe Angst, dass der KrĂŒmel wieder wachstumsretardiert sein wird wie in der ersten SS bei der schweren PrĂ€eklampsie đŸ„ș

Beim Fetaldoppler höre ich nur ein Rumpeln und Rauschen, wie bisher auch, so ganz schlau werde ich aus dem Ding nicht. Übelkeit habe ich nur noch ein wenig bis gar nicht (je nach Essen) und die Unwissenheit ist halt einfach doof. Allem voran, weil ich nach wie vor kaum was Schlaues essen kann, momentan will mein Körper nur SĂŒssigkeiten der Rest wird rausgespuckt 😭

Kennt sich eine von euch aus mit dem Wachstum? Ab wann sieht man die SchĂŒbe am eigenen Bauch?

Danke im Voraus und liebe GrĂŒsse an euch
Lali

1

Bei mir hat man bis etwa 20 SSW nicht wirklich etwas am Bauch gesehen. Ist aber auch meine erste Schwangerschaft und ein bisschen Bauchspeck habe ich auch. Dann hat es plötzlich plopp gemacht und eine kleine Kugel war da, morgens immer noch ganz schwach und zum Abend hin grĂ¶ĂŸer. Inzwischen bin ich in der 24. SSW und kann den Bauch kaum noch verbergen.

Mit dem Fetaldoppler konnte ich auch ziemlich lange nicht sicher die Herztöne hören. Oft hat das Kleine sich wohl versteckt und ich konnte nichts hören. Das ist normal und darĂŒber solltest du dich nicht verrĂŒckt machen.

2

Danke fĂŒr deine schnelle RĂŒckmeldung. Ja, das mit dem Bauch habe ich schon mitbekommen, kann es mir aber einfach nicht mehr vorstellen. Bei der ersten SS damals hatte ich zwar auch erst ab der 22. SSW einen Bauch. Ich dachte einfach, dass es bei der zweiten immer schneller geht.

Ich frage mich einfach, ob das Baby denn auch wirklich wĂ€chst, wenn ich schon keinen Appetit auf nichts habe und mich stĂ€ndig ĂŒbergeben habe. Das mit dem schwanger sein liegt mir nicht so habe ich gemerkt, weil ich mich stĂ€ndig irre mache, aus Ahnungslosigkeit. Der nĂ€chste Termin ist erst heute in zwei Wochen und angeblich ist der Wurm dann schon um die 12cm gross. Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wo der sich verstecken will mit der Grösse. Ich bin eigentlich eine ziemlich schmale Person. Und das macht mir eben ein bisschen Kummer :-(

Alles Gute fĂŒr dich und weiterhin eine langweilige Schwangerschaft wĂŒnsche ich dir #herzlich

3

Hallo

Also man merkt den Wachstum vom Baby nicht. Ich bin heute 14+5 und hatte jetzt bestimmt 4 Tage starke ul schmerzen.... War auch im kh und alles ist super... Der kleine man liegt quer und zu meinem RĂŒcken sodas ich leider immer noch keine kinds Bewegungen spĂŒre.... Glaub mir da war eine Menge Platz... HĂ€tte ich niemals gedacht....

Dies ist meine 4 ss und ich sehe aus wie immer, der untere Bauch ist nur hart aber keine Kugel.... Also auch bei mehrere ss muss man nicht swangslĂ€ufig schneller einen Bauch bekommen. Trösten wir uns das die Hosen lĂ€nger passen. đŸ€—

Ich hoffe du merkst deinen KrĂŒmel bald und kannst dich ein wenig entspannen und die ss genießen. Mir fĂ€llt es auch sehr schwer weil ich mich nur krank fĂŒhle durch die Übelkeit... Essen allgemein ekelt mich sehr an sodas ich nur KrĂŒmel zu mir nehmen kann... Wichtig ist denk trinken, vielleicht auch mal kakao oder so und immer kleine Portionen das hilft schon

LG Sandra

4

Ich habe eigentlich gar nichts, höchstens mal ein Ziepen, welches man im Grunde genommen gar nicht richtig bemerkt.

Wir sind genau gleich weit, bin heute auch bei 14+5 #verliebt

bin gespannt, was in 2w rauskommt und ob der KrĂŒmel gewachsen ist.

Danke dir und eine tolle SS wĂŒnsche ich dir #herzlich