Urinprobe unauffällig mache mir Sorgen

Endlich hatte ich heute mein Termin zur Urinprobe beim Hausarzt bezüglich Flocken im Urin.. Urinprobe unauffällig und alles in Ordnung. Daraufhin habe ich beim Gyn angerufen und es mitgeteilt wurde gefragt ob ich sonstige Beschwerden habe und ich soll versuchen 3-4 Liter Wasser zu trinken und das ganze beobachten. Habe auch gefragt ob es eine Gefährdung auf mein Baby hat da sagte mir man Nein, machen Sie sich keine Sorgen. Nunja bei 15+5 mache ich mir sorgen hatte das jemand auch von euch das der Befund unauffällig war?

1

Huhu,
Also normal sind Flocken im Urin nicht. Facharzt für die Blase ist der Urologe, frag da mal nach!
Würde sagen dass es nun nicht sofort direkt gefährlich ist, aber wenn es zb eine Entzündung ist, sollte es natürlich schon behandelt werden.

Alles gute

4

Werde ich machen Danke nur mein Gyn meinte ich soll eine Miktion beim Hausarzt durchführen lassen.

2

Oft kommen die Flocken im Urin während der Schwangerschaft durch den Ausfluss, den man ja dann auch meistens verstärkt hat ...
Wenn die kleinen Tests beim FA unauffällig sind, dann kommen die Flocken sehr wahrscheinlich aus der Blase/Niere.
Du könntest ja den FA beim nächsten Mal bitten einen Abstrich zu machen. Wenn der auch unauffällig ist, würde ich mir keine Sorgen machen.
Ich hatte/ habe das übrigens auch immer mal wieder 🤷🏻‍♀️

5

Vielen lieben Dank. Werde es über das WE beobachten und wenn es noch da ist werde ich mich dann beim Gyn nochmal melden und den Abstrich ansprechen. Hast du auch braune flocken und täglich oder ab und zu.. muss ehrlich gestehen vermute dass ich zu wenig trinke bin mittlerweile bei 2-2.5l

7

Aber die Trinkmenge ist doch in Ordnung! 👍🏻
...
Bei mir sind die Flocken eher weißlich.
Ich denke, es ist absolut in Ordnung das nochmal anzusprechen, wenn du dich damit nicht gut fühlst. Dennoch denke ich, dass du dir keine allzu großen Sorgen machen musst.

3

Das mag jetzt vielleicht total blöd klingen, aber bist du dir sicher, dass die Flocken vom Urin kommen?
Ich hatte das auch eine Zeit lang und hab mir gedacht, das ist irgendwie komisch.
Ich bin später drauf gekommen, dass das Klopapier beim Abwischen manchmal „kleben“ blieb und beim nächsten mal pipi machen, ging es in „Fussel“ wieder ab. Sah dann aus wie kleine weiße Flocken. Dachte zuerst es wäre der Ausfluss, hervorgerufen durch einen Pilz oder so.
Hab das Klopapier gewechselt und es sah nicht mehr so komisch aus 😂 kam mir auch echt dämlich vor

6

Neiinnn es klingt nicht blöd 😂😂
dachte es nämlich auch am Anfang aber danach habe ich abgeputzt und die Kloschüssel geschaut und es ist trotzdem da