Gewichtszunahme in der SS? Aktuell SSW 15

Hi,

ich habe am 4.8. positiv getestet.
Da ich mich jeden Tag (nüchtern, direkt nach dem aufstehen, ohne Kleidung) wiege, weiß ich, dass mein Gewicht da 63,4kg betrug (Körpergröße 171cm).
Im Laufe der SS verlor ich aber an Gewicht und der „Tiefpunkt“ war am 19.9. bei 59,5kg.
Heute bin ich in 14+4 und mein Gewicht betrug heute Morgen 61,8kg.

Ich habe zu Anfang der ersten SSW kaum gegessen und getrunken auf Grund der Übelkeit.
Mittlerweile geht es gut, aber ich muss über den Tag verteilt essen, sonst bin ich so vollgestopft und es ist mega unangenehm.

Meine Frage: ich lese oft, dass manche schreiben: „Ich hab schon so und soviel kg zugenommen bis heute.“
Wie viel ist denn normal?
Ja ich kann googeln, ich möchte aber lieber eure Erfahrungen lesen 🙃
Und meint ihr, mein Gewicht ist ok oder hätte „mehr drauf“ gemusst?
Ich mein, ich bin froh, wenn ich nicht so massig schwer werde, aber will ja nur, dass es dem Kleinen nichts fehlt. 🤔

LG

1

Hallo,
ich bin in der 14. SSW (13+5) und bin mit 66 kg gestartet. Wiege jetzt seit wochen konstant 64,5 kg.
Gewichtsverlust liegt bei mir auch an der Übelkeit und ich habe das Gefühl, dass mein Körper auch viel Energie für die Schwangerschaft braucht. Ich mache mir da auf jeden Fall keine Sorgen, das Gewicht wird schon noch ansteigen. Und bei dir steigt es ja auch schon wieder.
Meine FA hat auch nichts Negatives zu meinem Gewicht gesagt.

2

Das ist völlig normal, dass man am Anfang bei Übelkeit Gewicht verliert. Die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft ist auch nicht linear, d.h. am Anfang ist die Zunahme eher gering und am Ende kommen die Pfunde drauf.
Man kann das auch oft schwer vergleichen. Du und ich sind z.B. mit einem völlig anderen Gewicht gestartet, obwohl wir ungefähr gleich groß sind. Da ich am Anfang mehr drauf hatte, muss mein Körper keine Fettreserven fürs Stillen anlegen, die habe ich schon gehabt. Aber die Reserven musst du auch nicht jetzt dir zulegen. Dein Körper signalisiert dir mit Hunger, wenn du mehr zu dir nehmen musst. Ich bin bei 16+0 immernoch bei -5/6kg
Beachte auch beim Gewicht, dass da leicht Schwankungen drin sein können (einen Tag nicht so viel getrunken und schwupps ein kg weniger auf der Waage). Also alles nicht so ganz genau nehmen. Bei dir passt die Tendenz.

3

Hallo

In meiner ersten Schwangerschaft bin ich mit 92kg gestartet. In den ersten Wochen blieb es fast konstant, ging nur langsam auf 90kg runter. Bis zur 17.(oder 19.?!) Woche nahm ich bis zu 88kg ab. Steigerte sich auch nur sehr langsam, so dass ich bei 30.ssw immer noch nur bei 93kg war.

Am Geburtstag hatte ich dann 98kg und danach direkt wieder 88kg.

Meine FA sagte, Abnahme ist nicht schlimm, wenn es zu keinen Mängeln kommt und man nicht wegen einer Diät abnimmt.
------
In der jetzigen Ss habe ich bisher weder zu, noch abgenommen. Schwanke immer um 1kg rum.

Liebe Grüsse

4

Ich bin jetzt in der 16 ssw. Bin gestartet mit 53,6 kg und wiege jetzt 62 kg.
Meine Brust ist unglaublich gewachsen.
Ich habe aber auch mit Wasser zu kämpfen.
Keine Ahnung wo das noch hinführen soll.

5

Mir geht es ähnlich, bin mit 63 gestartet und habe jetzt Ende 15ssw fast 6 Kilo mehr 🙈 hatte allerdings nach meinem Verlust im April in der 16 ssw auch 69 Kilo🤗 scheint sich bei mir einfach zu Wiederholen 😅
LG

6

Solange du keine Diät machst, ist alles gut.
Ich habe in meiner ersten SS nur 7kg zugenommen, mein Bauch bei 37+2 war so gesehen relativ klein, aber Kind trotzdem 53cm groß, aber aufgrund der Woche noch sehr leicht.
Mir war in der ersten SS ständig übel.
Jetzt bin ich wieder in der 12. Woche, mir ist leicht übel, hab aber nicht soviel Zeit mit darüber Gedanken zu machen. Ich esse regelmäßiger als in der 1. SS, allein wegen unserer Tochter.
Bin morgen mal gespannt, was die Waage beim FA sagt🤭😅
Schätze so 1-2 kg könnte ich mir schon abgefuttert haben😅

7

Huhu ich habe im ersten Trimester 2kg zugenommen. LG Nu

8

Hey 👋🏼

Habe in allen 3 Schwangerschaften exakt 20 kg zugenommen gehabt

In der ersten Schwangerschaft hab ich gefressen bis zum geht nicht mehr 😅🙈
Jeweils in der zweiten und dritten habe ich enorm aufgepasst und trotzdem 20 kg drauf gehabt 😅🤷🏻‍♀️
Meine Hebamme oder FA hat nie was gesagt…

Ps: habe immer jeweils alles wieder runter gehabt


Lg und alles gute 🍀