SSW 38 regelmäßiges hart werden des bauchs alle 5 Minuten allerdings schmerzfrei

Hallo ihr Lieben,
Was denkt ihr darüber?

Mein Befund beim Frauenarzt vor 2 Tagen war gebärmutterhals verstrichen, muttermund fingerdurchlässig für mindestens 1 Finger, Kopf tief im Becken.
Seit Sonntag habe ich öfter mal dieses sehr regelmäßige hart werden vom Bauch, da allerdings eher alle 10 Minuten...das ein paar Stunden anhält und dann aber schwächer wird und wieder weg geht...
Außerdem habe ich auch immer mal stärkere unterleibsschmerzen wie bei der periode, die aber nicht wirklich wellenartig.
Bild vom tracken der kontraktionen habe ich auch angehängt...
#gruebel

1
Thumbnail

Hier die kontraktionen

2

Hallo,
Ich bin auch grad in die 38 ssw gerutscht und hab das seit zwei Wochen immer mal wieder stundenlang und dann ist es wieder vorbei. Von der Geburt meines Sohnes her weiß ich, dass das aber normal ist. Ich hatte damals echt Angst den Übergang zu den echten Wehen zu verpassen aber als die losgingen hab ich das eindeutig gemerkt. Wenn du unsicher bist - Wärme oder wannentest machen. Echte Wehen werden dann stärker. Die Übungs- und senkwehen lassen dann nach.
Alles Gute dir 🍀
Liezi

6

Also in der wanne sind die Schmerzen auch nicht stärker, aber der Bauch wird nich regelmäßiger hart..
Weiss so gar nicht was ich damit anfangen soll

3

Sobald du während einer Wehe nicht mehr sprechen kannst und dich konzentrieren musst, sollte es sich um eine echte handeln 😊

4

Huhu,


Ich bin heute 38+0 und hatte das auch schon öfter 😇

Gestern Abend hatte ich dieses "hart werden" des Bauches ebenfalls mehrere Stunden mit viel Druck und stechen Richtung muttermund. In der Nacht war alles wieder ruhig.

Heute war ich zwei Stunden spazieren und habe meinen Schleimpfropf verloren.

Ich denke bei dir tut sich auch langsam etwas. Ich drücke dir die Daumen für eine tolle Geburt!

5

Schleimpfropf habe ich schon vor fast 2 Wochen verloren...

Also es arbeitet definitiv Richtung Geburt.

In der wanne ist dieses hart werden genau so auch ohne wirkliche Schmerzen, aber eher noch häufiger, alle 3 Minuten.

Weiss gar nicht was ich damit anfangen soll echt...

Ich wünsche dir auch alles alles liebe

7

Mich würde interessieren, ob und was sich bei dir die letzten Tage noch so weiter getan hat.

Würd mich freuen, wenn du antwortest. :)