Morgen 38 ssw Druck/ Schmerzen im Becken ständig Periodenähnliche Schmerzen und Stücke des SP verloren

Hallo. Kann jemand mir Mut machen das es vielleicht bald los geht? Morgen komme ich in die 38 ssw seit vorgestern verliere ich kleine Teile des SP. Habe schon die 2 Woche periodenähnliche Rückenschmezen und Unterleibsschmerzen. Bauch hat sich schon gesenkt durch diese Schmerzen. Habe aber trotzdem noch extremen Druck auf meinen Magen und übelst Sodbrennen.
Vorgestern meinte die Ärztin sie fühlt schon wie das Köpfchen drückt aber meinte der Hals ist noch nach hinten geneigt oder sowas.
Langsam will ich nicht mehr. Das Sodbrennen bringt mich zur Verzweiflung. Nehme schon so viel gaviscon am Abend aber lange hält es nicht an. Diese Schmerzen im Rücken und der Druck auf das Becken nerven auch schon. Die kleine turnt aber noch sehr aktiv in meinem Bauch und zerreist mich quasi da sie schon 50 cm ist und ich glaube der Platz wird eng. Aber ihre Bewegungsdrang wird nicht weniger.
Gibt es hier welche die ähnliches hatten und dann ging es doch schnell los?

1

Also ich weiß sehr gut wie du dich fühlst! In meiner ersten Ss sagte die Oma meines Mannes ab dem Tag wo du das Baby zum ersten Mal spürst so und so viel Wochen und wir dachten alles klar, unsere Tochter kommt eine Woche früher...tatsächlich bin ich dann auch in der 39.SSW mit offenem Mumu rumgerannt und hatte immer wieder Wehen, die aber wieder aufhörten...schlussendlich habe ich noch eine ganze Woche übertragen^^ eh sich unser Wonneproppen dann mal dachte jetzt will ich raus. Tatsächlich löste sich der Schleimpropf über 3Tage und 2Tage später ging es dann auch los!
Nun steh ich wieder kurz vorm Et, seit der 38.SSW ist der Mumu offen und ich wehe fröhlich vor mich hin, aber es tut sich nix ernstes. Es sticht am Mumu und zieht im unteren Bauch und Rücken, der Bauch wird immer wieder hart...
Man kann nix tun außer warten, aber es tut doch immer gut zu hören, dass es da draußen noch andere gibt denen es so geht ;-)

2

😬😳. Das hoffe ich doch nicht bei mir. Sondern auf eine baldige Geburt. Diese Schmerzen Nerven schon und alles andere langsam auch.