unangenehmes Zwicken in der Seite

Hallo zusammen,
ich als Erstschwangere mache mit wahrscheinlich mal wieder unnötige Sorgen, trotzdem würde es mich freuen, eure Erfahrungen zu hören.
Ich bin jetzt Ssw 11+5 und habe den Luxus, bis auf Müdigkeit und manchmal etwas Ziehen der Mutterbänder vollkommen beschwerdefrei zu sein.
Seit heute Morgen habe ich jedoch ein extrem unangenehmes "Zwicken" in der linken Seite, etwas oberhalb der Hüfte, eher schon Taille und dann nach hinten in den Rücken nachwirkend. So als würde in unregelmäßigen Abständen dort jemand an einem Nerv zupfen. Ganz anders als das muskelkaterähnliche Ziehen in der Leistengegend durch die Mutterbänder. Hatte das noch jemand? Das Kind sitzt halt links, deshalb mache ich mir Sorgen, wenn auf dieser Seite etwas Ungewöhnliches Auftritt.
Liebe Grüße