Gehen Dehnungsstreifen weg??

Hallo zusammen !

Ich hatte die ganze Schwangerschaft keine Dehnungsstreifen bekommen, doch jetzt am Ende in der 38 ssw habe ich ein paar Risse bemerkt đŸ„ș
Dachte bleibe verschont, aber nein..
Hatte mein Bauch regelmĂ€ĂŸig eingecremt ( Ich weiß ist genetisch bedingt).

Naja das hat mich sehr traurig gemacht, weil ich frĂŒher Probleme mit meinem Körper hatte und vor der Schwangerschaft meine Traumfigur erreicht hatte und jetzt sind diese blöden Streifen da..

Mir wurde gesagt dass diese nicht so tief sind und daher wieder weggehen werden, allerdings glaube ich nicht dass es so sein wird..

Gibts hier jemanden bei denen die mit der Zeit verschwunden sind? Oder bleiben die fĂŒr immer?

1

Dehnungsstreifen gehen nicht weg. Sie werden nur blasser mit der Zeit und sie fallen einem nicht mehr auf.

Kopf hoch ;) ich habe schon immer welche an den Innenseiten meiner Oberschenkel. Es gibt schlimmeres.

2

Ich dachte auch ich bleibe in der Schwangerschaft (2018) von meinem „großen“ verschont. Dann kamen sie, recht spĂ€t, in der 35/36 SSW in Massen und blieben auch seitdem. Sie sind zwar verblasst, aber ich denke sie bleiben fĂŒr immer.

Aber das finde ich persönlich ĂŒberhaupt nicht schlimm, unser Körper leistet hier etwas großartiges und beherbergt die Liebe unseres Lebens. Damit konnte ich mich gut abfinden. â˜ș

3

Nein, sie verblassen höchstens.

Mein Bauch und auch Oberschenkel Innenseite und Intimbereich ist ĂŒbersĂ€t von der ersten Schwangerschaft in 2020.

Ich bin nun erneut schwanger, wenn es mich in 1-2 Jahren weiterhin stört, Will ich es lasern lassen.

4

Die werden die bleiben meine sind von 2010 💞
Und ich hab Sie immernoch.

5

Danke an alle fĂŒr lieben Antworten đŸ„°