Wie dem Frauenarzt sagen, das man wechselt?

Hallo,
die Frage steht ja schon oben. ūüė¨ Ich bin etwas unzufriedenen mit meiner √Ąrztin, bzw. F√ľhle ich mich gerade nicht gut bei ihr aufgehoben. Meine. Letzte Ss endete 28+2ssw aufgrund hellp.
Laut entlassungsbericht aus dem Kh sollte ich mich bei einer erneuten Schwangerschaft dort bis zur 14. Ssw da vorstellen zum praeklampsie Screening, hat sie nicht gemacht, auch auf meinen Hinweis hin. Sie hat mir ass100 als Therapieprophylaxe verschrieben, obwohl alle sagen ass 150. Bei meiner feindiagnostikärztin wurde ich auch auf das Screening angesprochen, leider war ich da von der Woche zu weit. So viele Kleinigkeiten, die mich total verunsichern.

LG lysann 16+4ssw

1

Huhu,
Also ich war in meiner letzten Schwangerschaft auch √ľberhaupt nicht zufrieden. Hab mir dann gleich mit positivem Test ne neue Frauen√§rztin gesucht. Musste also gar nix sagen. Sondern bin einfach gewechselt.
Entweder du wechselst auch einfach ohne was zu sagen und bittest dann bei deiner neuen Frauenärztin drum, dass sie sich deine Unterlagen zuschicken lassen oder du sagst es einfach. Denke nicht dass die dir da den Kopf abreißen. Ich hoffe nur, du bist dann sicher, dass die neue Frauenärztin wirklich besser ist. Nicht, dass du dich dann ärgerst…

3

Danke f√ľr deine Antwort. Ich war soweit immer zufrieden. Die Zweifel kamen dann bei meiner letzten Ss. Sie ist in der 29ssw geendet, die Maus war 615g und 33 cm. Also in der 24./25. Ssw endete das Wachstum. H√§tte man da nicht eher was sehen k√∂nnen?
Naja und jetzt das. Wechsel zu meiner feindiagnostik√§rztin. Ich soll nur nicht sagen zu wem. ūüôą Aber sie nehmen mich auf. Ich bin da schon erleichtert.
Muss meinen Termin morgen bei meiner alten √Ąrztin absagen. √úberlege da es gleich zu sagen, aber ich will da keinen ver√§rgern oder so. Hm... Aber es geht um mein bBy und mich

2

Ich hab angerufen, gesagt, dass ich wechseln werde und den vereinbarten Termin somit nicht wahrnehmen werde und das wars.

Warum da so ein Tam Tam drum machen? Es ist ja dein gutes Recht.

4

Genau, einfach anrufen und sagen, dass du den Termin absagen m√∂chtest, weil du die Praxis wechselst. Punkt aus fertig. Da muss man auch kein schlechtes Gewissen haben. Nur Mut und alles Gute ūüćÄ ūüĎć