Ein hallo in die Runde

Ihr Lieben, ich geselle mich (wieder) zu euch. Ich durfte heute morgen leicht positiv testen. đŸ„°
Es ist unser 3. Wunder, der „Kleine“ ist 11 Monate alt. Die zwei werden also einen Abstand von 19 Monaten haben. Hat jemand auch so einen Abstand bei den Geschwistern? Wir haben uns diesmal bewusst dafĂŒr entschieden und ich bin sehr froh, das es diesmal so schnell geklappt hat (4,ÜZ) bei den Großen hat es immer etwas lĂ€nger gedauert.

Lg und euch allen eine schöne Kugelzeit đŸ€—

1

bei mir sind es 11monate und zwischen meinen großen töchtern, bekomme jetzt ein kind ist 14+13jahre unterschied

2

Huhu, wir planen immer noch schwanger zu werden, aber wenn es im nÀchsten Zyklus klappt, hÀtten wir einen Abstand von 27 Monaten, also nicht sooo viel mehr.
Meine Schwiegermutter hat vier Kinder, die jeweils mit ziemlich genau zwei Jahren (außer der letzte, der hat vier Jahre zum nĂ€chstĂ€lteren) Abstand kamen, und sie war begeistert. Sie meinte, in diesem Zeitraum hat man die Babyroutine noch nicht vergessen und die Älteren sind noch nicht so fordernd, sodass man mit den kleinen noch etwas mehr Ruhe genießen könnte.

Und herzlichen GlĂŒckwunsch zum positiven Test :)
Wir haben uns diesen Zyklus leider erst nach dem Eisprung (laut App) zum ĂŒben entschieden, deswegen schĂ€tze ich, dass es frĂŒhestens nĂ€chsten Monat was wird. Aber unser Schatz kam auch im ersten ÜZ, deswegen bin ich zuversichtlich.

LG