Ab wann Kliniktasche gepackt?

Hallo ihr lieben😊 ich bin momentan in der 31 ssw und wollte mal wissen wann ihr angefangen habt die kliniktasche zu packen und was eurer Meinung nach nicht fehlen darf.

1

Ich bin auch in der 31. SSW, nÀchste Woche fahren wir noch ein paar Tage in den Urlaub und danach werde ich anfangen die Kliniktasche zu packen :) also in der 32./33. Woche.

2

Hey, herzlichen GlĂŒckwunsch zur ss.

Ich wollte die Tasche immer bis zur 30 Woche fertig haben, weil man ja nie weiß.
Im Endeffekt (ich weiß nimmer genau) hab ich sie Woche 36 oder 38 gepackt. Unser Sohn kam 40+0.

Ehrlich gesagt ich hatte viel zu viel mit. FĂŒr nĂ€chste mal (wennnhofdentlichbein 2. Folgt) muss auf alle FĂ€lle dabei sein.
Ladekabel, wechselklamotten fĂŒr mich und sĂŒĂŸkram bzw zuckerhaltigrs, weil mein Kreislauf nach den Geburt die ersten 2 Wochen komplett im arsch war, Hygiene Artikel.
Alles andere bekam ich von der Klinik.
Kommt aber auch immer auf die Klinik an

5

Aja, und die baby Klamotte und babyschale hat mein mann mitgenommen wie er uns nachhause geholt hat

3

Hey. Ich habe sie beide male ab der 30.ssw gepackt. Mit dem, was halt bereits geht.

Mit kommt fĂŒr 3 Tage:
- Dokumente die man benötigt
- 2 Hosen und 2 Oberteile zum schlafen
- 1 Outfit was ich dann fĂŒr den Heimweg anziehe
- Kamera, Akkus und Ladekabel fĂŒr Handy
- 1 outfit fĂŒrs Baby fĂŒr den Heimweg
- Socken, Still bh und UnterwÀsche
- HaarbĂŒste, Shampoo, Zahnpflege, Handcreme (weil in ss extrem trockene Haut), Haargummis


Das habe ich damals alles benötigt, daher kommt dasselbe wieder mit. Hoffe, habe alles aufgezÀhlt.

Lg

10

Ps:

Stillkissen gab es von der Klinik, ebenso Netzunterhosen, Binden, Brustwarzensalbe etc. Am besten daher in deiner Klinik nachfragen, was dir alles vor Ort zur VerfĂŒgung steht.

4

Huhu
Ich bin jetzt in der 35 ssw.
Ich habe noch nicht gepackt.
Mache meine Tasche Mitte des Monats fertig.
Nehme wirklich nur das nötigste mit.
Klamotten fĂŒr mich und Baby.
UnterwÀsche
Oberteile
Bequeme Hosen
Binden
Kosmetik
Stillkissen
Eventuell noch knabberkram
Keckse, Obst, GetrÀnke

Liebe GrĂŒĂŸe

6

Ich habe so ab 33. Woche gepackt. Diesmal wird es ein geplanter KS, da packe ich dann ein paar Tage vorher.

Fehlen durfte / darf bei mir zu all dem schon genannten auf keinen Fall ein Stilllicht. Ich finde die Bettlampen im KH viel zu grell, habe so ein Ei mit touch, das ist super, weil es dimmbar ist.
Kopfhörer waren auch ein Muss.

7

So um die 32.SSW. Obwohl mir alle gesagt haben: viel zu frĂŒh! Und Tatsache : in der 34.ssw Blasensprung und Kind da. War genau richtig.
Was ich mitgenommen habe:
- Stillkissen ( wichtig!)
- bequeme Klamotten
- Handy und Kamera
- Fotoausstattung fĂŒr SĂ€ugling
Hausschuhe
BĂŒcher
Haarband
Duschzeug usw
Bei Nr 1 war ich 8 Tage im KH, bei Nr 2 2 Tage

8

In der 38. Woche, kurz vor Geburt. Als die Fruchtblase geplatzt war, habe ich noch ein paar Sachen in die Tasche gepackt.

Manche Frauen schwören auf StrohhÀlme bei der Geburt, damit sie besser trinken können.
Bei mir ging es recht fix, darum brauchte ich nicht viel. Dieses Mal werde ich aber definitiv zwischen Klinik- und Kreißsaaltasche unterscheiden, alles was wichtig fĂŒr den Kreißsaal war, hatten wir ganz unten im Koffer und musste wir erst suchen. Schlappen wĂŒrde ich z.b. ganz oben hinlegen.

9

Ich habe meine Tasche vorgestern gepackt, in der 37. Woche. Ich habe Klamotten und HandtĂŒcher, Schlappen, dicke Socken, SĂŒĂŸkram,Ladekabel und ein zusĂ€tzliches Kissen eingepackt. Dann natĂŒrlich noch ZahnbĂŒrste und co. UND ein PĂ€ckchen feuchtes Toilettenpapier #winke

Wenn es losgeht packe ich dann noch zwei, drei Dinge ein die ich bisher noch im Alltag brauche, die habe ich mir aufgeschrieben damit es dann schnell geht.

Babysachen liegen im Maxi Cosi bereit, die bringt mein Mann dann beim abholen mit.

LG #klee

11

Hei â˜ș
Ich wĂŒrde langsam aber sicher anfangen zu packen. Werde ich jetzt bei nr. 2 in der 30 ssw machen. Bei meiner Tochter hab ich das nachts unter Wehen gemacht, da ich dachte ich hab noch Zeit (sie aber in der 34ssw schon kommen wollte) 🙈 zum GlĂŒck war meine Liste schon geschrieben, so musste ich nicht viel nachdenken.

Die meisten Sachen stehen ja schon da. Mein „must have“ war auf jeden Fall feuchtes Toilettenpapier oder FeuchttĂŒcher. Eigentlich wollte ich so eine PO-Dusche fĂŒr unterwegs kaufen. (Werde ich dieses Mal auch frĂŒh genug in Angriff nehmen) Die ersten Tage nach der Geburt konnte ich mich kaum abwischen und die kĂŒhlen TĂŒcher haben echt gut getan 😅