Bauch immer mal einseitig hart

Hallo ihr lieben, ich bin in der 16ssw angekommen 🙏 ist meine 2 te SS leider spĂŒre ich noch keine kindsbewegungen đŸ„ș naja hoffe es kommt bald in den nĂ€chsten tagen...

Aufjedenfall hatte mir meine FA gesagt das ich eine vorderwandplazenta habe und die Kindsbewegungen aber frĂŒher spĂŒren wĂŒrde aufgrund der 2 SS !!!

nun ist mir die letzten tage aber aufgefallen wenn ich morgens im Bett liege und mein bĂ€uchlein streichle merke ich das das baby mal rechts mal links mal am unterbauch liegt und die stelle hĂ€rter istđŸ€·â€â™€ïž kann das sein ??? Ich bin jetzt nicht die dĂŒnnste am bauch aber ich spĂŒre schon das es verrutscht đŸ„Ž

Hatte das schonmal jemand ?
Ist es normal ?

Danke fĂŒr eure Antworten im Voraus

1

Huhu liebes,
Ich kann dir nur von meiner 1 ss berichten, da hatte ich immer mal wieder einen harten Bauch um die 18ssw herum (keine schmerzen) und war dann beim Frauenarzt und das waren bei mir Kontraktionen der GebĂ€rmutter die leider meinen muttermund verkĂŒrzt haben.

Hab zum beruhigen tokoöl bei der bahnhofsapotheke bestellt (hat sehr gut geholfen)

Am Ende bin ich bei 40+6 ĂŒber 3 Tage eingeleitet worden also muss nicht immer negativ ausgehen.

Aber vielleicht ist es ja auch bei dir nur das wunder das du so von außen spĂŒrst đŸ€đŸ„°

Liebe GrĂŒĂŸe Mami mit Prinzessin an der Hand 🍀 đŸ„° 👾 und KrĂŒmel im Bauch 9sswđŸ€°â€đŸ€

2

*GebĂ€rmutterhals verkĂŒrzt haben*

3

Danke fĂŒr deine Antwort...

War es dann am kompletten bauch Hart oder auch nur mal einseitig ?
Genau, ich habe auch keine schmerzen... und ich merke es nur am morgen vielleicht wegen der vollen Blase !?🙊

Herzlichen GlĂŒckwunsch zur deiner 2ten SS â€đŸ„°â€

weiteren Kommentar laden