Vormilch

Hallo Mädels :-)
Ich hab seit der 15.SSW Vormilch verloren anfangs war es nur am Abend und das nur 1-2 Tröpfchen, bin mittlerweile in der 19.SSW und gestern war es sehr viel, ich hatte einen nassen Fleck mit Umfang von ca. 5 cm am T-Shirt und war sehr erschrocken das es soviel ist #schock

Mir ist klar das es normal ist, das man vor der Geburt schon Vormilch verliert, aber so früh und das soviel? Ich hab schon überlegt meine Frauenärztin anzurufen, da dass in meiner Verwandtschaft keiner hatte und mir somit keiner Auskunft darüber geben kann, wollte ich mal bei euch nachfragen bevor ich meine Frauenärztin nerve 😅

1

Bin auch in der 19 ssw. und habe das jetzt auch ab und zu, ein paar Tropfen auf dem Shirt, nicht so viel wie bei Dir, aber wenn man die Brust drückt, kommt noch mehr. Ist glaube ich ganz normal und schon wirklich faszinierend, wie der Körper sich umstellt. Ich genieße es:-)

3

Ja ich finde es auch sehr faszinierend und freu mich auch irgendwie jedes mal, aber gestern wars dann doch bisschen zuviel 😂

5

Kann ich verstehen;-) wenn es so auläuft, dass das ganze T-Shirt nass ist.

2

Das ist ja interessant, bin auch in der 16 Ssw und habe das nicht … hoffentlich sagt das nichts über die Milchproduktion aus 😓.

4

Nein da brauchst du dir keine Gedanken machen, habe schon mit sehr vielen gesprochen und keine von denen hatte das bisher und sie konnten alle stillen, also das hat sicher nichts damit zu tun.
Außerdem kommt die Vormilch meistens erst paar Tage vor der Geburt was ich so gelesen hab, selten das sie schon so früh kommt, deswegen wundert es mich ja das es soviel war gestern :-)