Fr├╝hschwangerschaft (lt. Rechnung 5 Ssw)

Hallo ihr Lieben, ich Wechsel mal das Forum und bin auf dringender Suche nach Hilfe.
Kurz zur Situation: seit letzten Mittwoch teste ich positiv, NMT war Samstag.
Termin bei der Fa steht auch schon.

Aber: ich kann mich einfach nicht freuen ­čśÉ ich hab so eine enorme Angst es wieder zu verlieren.
Wir haben 2 Jahre gebraucht und mit 38 hab ich jetzt schon fast aufgegeben. Und pl├Âtzlich ist er positiv.

Aber was mach ich? Ich Dreh komplett durch, teste st├Ąndig um zu sehen, dass er st├Ąrker wird. Und wehe der ist mal schw├ĄcherÔÇŽ dann vermute ich gleich wieder das schlimmste.
Dann ÔÇ×tunÔÇť die Br├╝ste mal weniger wehÔÇŽ ich vermute das schlimmsteÔÇŽ
Es muss doch einen Weg geben entspannt zu bleiben ­čĄŽÔÇŹÔÖÇ´ŞĆ
Ich meine es ist nicht mein erstes Kind, aber so viel Angst hatte ich noch nie.

Wie geht ihr damit um, hab ich total ne Macke oder geht es jemanden ├Ąhnlich?

1
Thumbnail

ÔÇŽ

4

Hallo.
Ich bin ebenfalls 4+2. Ebenfalls 38 und wir versuchen ebenfalls seit 2 Jahren Kind 2.
Ich habe PCOS, bin ├╝bergewichtig, und nehme seit einem Jahr Metformin. Zudem nehme ich nun Progesteron.... Der n├Ąchste Zyklus w├Ąre unser erster Clomifen Zyklus gewesen. Aber siehe da.... Ich hab an ES 10 positiv getestet.
Ich habe auch Angst. Aaaaber: ich denke mir, jetzt hat das kleine W├╝rmchen so lange auf sich warten lassen, jetzt bleibt es. Mein FA Termin ist n├Ąchste Woche an 5+4.
├ťbrigens, ich teste auch t├Ąglich. So dumm ­čÖł

7

Dann auch dir erstmal herzlichen Gl├╝ckwunsch ­čÄŐ
Es ist schon Schlimm oder?
Ich mein was erhofft man sich vom tgl. Testen ­čśů sag ja, ich drehe dann durch wenn er mal nicht so stark ist ­čśÉ

2

Hallo Friesi. Ich habe dir schon mal im Ovu und SST-Forum geantwortet ­čśŐ Ich bin genauso weit wie du (4+2) und kann das sehr gut verstehen. Es ist meine erste SS und ich kann mich auch nicht entspannen (bin leider gesundheitlich unabh├Ąngig von der SS nicht so gut drauf und habe kein Vertrauen in meinen K├Ârper). Ich teste seit gestern allerdings nicht mehr. Mein Mann hat mich praktisch dazu ÔÇ×gezwungenÔÇť damit aufzuh├Âren und ich werde jetzt nur am Samstag noch einen CB Digi machen in der Hoffnung dass dort dann 3+ steht. Einen richtigen Tipp habe ich nicht f├╝r dich aber immerhin die Best├Ątigung dass du nicht allein bist! Und vielleicht schaffst du es mit vieeeeel Willensst├Ąrke ja auch eine kleine Testpause einzulegen. Ich habe mir jetzt gesagt dass die Dinger eh nichts dar├╝ber aussagen ob es unserem Kleinen gut geht und mich dieses Striche vergleichen fertig macht - bisher halte ich es noch ganz gut durch.

3

Hallo Ibily, vielen lieben Dank auch f├╝r deine Antwort hier ­čźÂ und nat├╝rlich auch erstmal herzlichen Gl├╝ckwunsch ­čÄŐ
Ich bin wirklich ÔÇ×sehr frohÔÇť dass es mir nicht allein so geht ­čśĆ
Ich glaube mehr als warten k├Ânnen wir jetzt nicht ­čą║ und ich versuche das bl├Âde Testen sein zu lassen

5

Die Wartezeit ist einfach super nervenaufreibend. Aber wenn man mal ehrlich ist, beruhigt das Testen auch nicht wirklich, oder? Ich glaub ich werde erst etwas beruhigter sein wenn ich wei├č dass das Herz schl├Ągt. Mein Termin ist bei 6+2 und es werden sicher die l├Ąngsten 2 Wochen des Jahres ­čÖł Ich w├╝nsche dir alles Gute ­čŹÇ Bis in die 5. SSW zu kommen ist doch schon ein guter Grund, um positiv zu bleiben!

weiteren Kommentar laden
8

Hi!

Allen herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Schwangerschaft!#herzlich

Mir gehts auch so. Ich habe auch Angst.
Ich bin heute bei 5+0 und teste auch jeden Tag.
Mich beruhigt es in Moment aber noch, weil die Linie immer etwas dunkler wird.#klee auch wenn das kein sicheres Zeichen ist.

Denn ich hatte im Januar einen Missed Abort mit sehr viel Gef├╝hlschaos und unendlich vielen Cytotec Tabletten und so weiter.

Mir fehlen einfach die Schwangerschaft sanzeichen. Meine Br├╝ste sind noch normal, also nicht gr├Â├čer, kein deutlicheren Adern zu sehen, oder Schmerz empfindlich... mit ├ťbelkeit habe ich nichts zu tun, usw.

Ich habe nur Kreuz und Unterleibsschmerzen. Sowie, wenn die Mens eintrudelt, mehr nicht.

Mein HCG wurde Freitag bestimmt und diesen Freitag habe ich an 5+3 einen Ultraschall.

Wenn ich vom Bluttest und den SST nicht w├╝├čte, dass ich schwanger bin, w├╝rde ich es nicht glauben, weil einfach nix darauf hindeutet.
Und ja, ich wei├č es ist noch fr├╝h, f├╝r Schwangerschaftsanzeichen.
Aber nachdem beim letzten Mal die Fruchth├Âhle leer blieb, habe ich Angst.

Falls der Ultraschall positiv ausf├Ąllt, beim letzten Mal war n├Ąmlich zuerst nix zu finden und ich musste mit Verdacht auf ELSS ins KH, werde ich dann aus der Kinderwunschklinik entlassen.
Sollte der Ultraschall nix zeigen, sowie bei der letzten Schwangerschaft, denke ich das wieder das HCG kontrolliert wird und ich dann doch nochmal zur KiWuKlinik fahren werde um die Entwicklung abzuwarten.

Bitte entschuldigt den langen Text.

Ich w├╝nsche Euch alles Liebe!#herzlich

9

Hi!

Allen herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Schwangerschaft!#herzlich

Mir gehts auch so. Ich habe auch Angst.
Ich bin heute bei 5+0 und teste auch jeden Tag.
Mich beruhigt es in Moment aber noch, weil die Linie immer etwas dunkler wird.#klee auch wenn das kein sicheres Zeichen ist.

Denn ich hatte im Januar einen Missed Abort mit sehr viel Gef├╝hlschaos und unendlich vielen Cytotec Tabletten und so weiter.

Mir fehlen einfach die Schwangerschaft sanzeichen. Meine Br├╝ste sind noch normal, also nicht gr├Â├čer, kein deutlicheren Adern zu sehen, oder Schmerz empfindlich... mit ├ťbelkeit habe ich nichts zu tun, usw.

Ich habe nur Kreuz und Unterleibsschmerzen. Sowie, wenn die Mens eintrudelt, mehr nicht.

Mein HCG wurde Freitag bestimmt und diesen Freitag habe ich an 5+3 einen Ultraschall.

Wenn ich vom Bluttest und den SST nicht w├╝├čte, dass ich schwanger bin, w├╝rde ich es nicht glauben, weil einfach nix darauf hindeutet.
Und ja, ich wei├č es ist noch fr├╝h, f├╝r Schwangerschaftsanzeichen.
Aber nachdem beim letzten Mal die Fruchth├Âhle leer blieb, habe ich Angst.

Falls der Ultraschall positiv ausf├Ąllt, beim letzten Mal war n├Ąmlich zuerst nix zu finden und ich musste mit Verdacht auf ELSS ins KH, werde ich dann aus der Kinderwunschklinik entlassen.
Sollte der Ultraschall nix zeigen, sowie bei der letzten Schwangerschaft, denke ich das wieder das HCG kontrolliert wird und ich dann doch nochmal zur KiWuKlinik fahren werde um die Entwicklung abzuwarten.

Bitte entschuldigt den langen Text.

Ich w├╝nsche Euch alles Liebe!#herzlich

10

Hi!

Allen herzlichen Gl├╝ckwunsch zur Schwangerschaft!#herzlich

Mir gehts auch so. Ich habe auch Angst.
Ich bin heute bei 5+0 und teste auch jeden Tag.
Mich beruhigt es in Moment aber noch, weil die Linie immer etwas dunkler wird.#klee auch wenn das kein sicheres Zeichen ist.

Denn ich hatte im Januar einen Missed Abort mit sehr viel Gef├╝hlschaos und unendlich vielen Cytotec Tabletten und so weiter.

Mir fehlen einfach die Schwangerschaft sanzeichen. Meine Br├╝ste sind noch normal, also nicht gr├Â├čer, kein deutlicheren Adern zu sehen, oder Schmerz empfindlich... mit ├ťbelkeit habe ich nichts zu tun, usw.

Ich habe nur Kreuz und Unterleibsschmerzen. Sowie, wenn die Mens eintrudelt, mehr nicht.

Mein HCG wurde Freitag bestimmt und diesen Freitag habe ich an 5+3 einen Ultraschall.

Wenn ich vom Bluttest und den SST nicht w├╝├čte, dass ich schwanger bin, w├╝rde ich es nicht glauben, weil einfach nix darauf hindeutet.
Und ja, ich wei├č es ist noch fr├╝h, f├╝r Schwangerschaftsanzeichen.
Aber nachdem beim letzten Mal die Fruchth├Âhle leer blieb, habe ich Angst.

Falls der Ultraschall positiv ausf├Ąllt, beim letzten Mal war n├Ąmlich zuerst nix zu finden und ich musste mit Verdacht auf ELSS ins KH, werde ich dann aus der Kinderwunschklinik entlassen.
Sollte der Ultraschall nix zeigen, sowie bei der letzten Schwangerschaft, denke ich das wieder das HCG kontrolliert wird und ich dann doch nochmal zur KiWuKlinik fahren werde um die Entwicklung abzuwarten.

Bitte entschuldigt den langen Text.

Ich w├╝nsche Euch alles Liebe!#herzlich