Übelkeit und Kopfschmerzen 35.Ssw

Hallo hat jemand Erfahrungen ?
Habe seit heute Nachmittag sowas von üble Kopfschmerzen und Übelkeit.
Außerdem ist der kurze seit Stunden daueraktiv und gefühlt. Purzelbäume schlagen obwohl er dazu ja eig kaum noch Platz haben dürfte.


Bei Google lese ich immer nur Schwangerschaftsvergifting egal wasam da eingibt 🙈.


Möchte nur ungerne irgendwie in die Klinik wenn es villt nur harmlose Kopfschmerzen sein könnten.


Zumal ich noch eine 6 jährige Zuhause habe die ich nicht ebend abgeben kann ..


Hat jemand Erfahrungen ?

LG

1

Ich habe die ganze SS über mit dem Thema Präeklampsie Kontakt.
Es geht vor allem um hohen Blutdruck. Und das auch nicht nur einmalig. Liegt dieser bei dir vor? Er darf 140/90 nicht übersteigen.
Ansonsten ruh dich aus und trinke viel. Gerade jetzt wo das Wetter teilweise Temperaturumschwünge von 10° tgl. hat…
Gute Besserung 🍀

2

Ne lag bzw liege bisher immer bei 130/85 oder 135/80. Mehr war es nicht. Zuhause hab ich leider keine Möglichkeit zu messen.

Nach ewigen Stunden diese Nacht bin ich irgendwann dann auch eingeschlafen.


Kopfweh weg bzw das Gefühl kommen leicht wieder... und Übelkeit auch noch vorhanden 🤷🏽‍♀️


Der Kurze natürlich wieder sofort sehr aktiv.

Mal schauen was der Tag so bringt 🙈